3 Möglichkeiten, wie Facebook mit deinem Kopf mitreißen könnte Prävention

Bernhard Lang / getty images

Haben Sie jemals geplant, Ihren Newsfeed schnell zu überprüfen, um sich selbst zu finden 2 Jahre tief in die Fotos der Schwester deiner besten Freundin deiner Exfreundin? Dass das Kaninchenloch runter fällt, ist nicht nur eine Zeit zu saugen; Es könnte auch Ihre psychische Gesundheit zerstören. Hier sind drei Möglichkeiten, wie Facebook und Ihre anderen Social-Media-Favoriten Ihre Gedanken durcheinander bringen können.

(Erhöhen Sie Ihre Erinnerung und altersentsprechend Ihren Geist mit diesen natürlichen Lösungen.)

moiseenko design / shutterstockEs kann Sie deprimiert fühlen.

Jemand, bei dem du dachtest, du wärst eng, hat gerade ein Foto von ihr geposted, um ihren Geburtstag mit ihren engsten Freunden zu feiern - und du warst nicht unter ihnen. Sprich über einen Mist. Und je mehr Zeit Sie mit dem Surfen auf Facebook verbringen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie sich neidisch fühlen oder deprimiert sind und depressiv werden, wie aus einer Studie im Journal of Social and Clinical Psychology hervorgeht. Schließlich ist es schwer, nicht ein wenig neidisch zu sein, wenn man auf ein paar makellose, gefilterte Fotos starrt. "Die meisten unserer Facebook-Freunde neigen dazu, über die guten Dinge in ihrem Leben zu schreiben, während sie die schlechten auslassen", sagte Forscher Mai-Ly Steers in einer Pressemitteilung.

MEHR: Warum trinken plötzlich alle plötzlich Aloe-Saft ?

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

jayson photography / shutterstockEs kann Sie ernstlich stressen.

Wenn Sie oft auf Facebook zum Entspannen gehen Nach der Arbeit oder der Flucht aus der Hektik Ihres Tages sollten Sie wissen, dass diese scheinbar entspannende Ablenkung Sie tatsächlich ängstlicher machen könnte - besonders, wenn Sie Tonnen von "Freunden" haben, sagen Forscher von der Universität von Edinburgh in Schottland. Sie untersuchten die Facebook-Gewohnheiten von mehr als 300 Leuten und fanden heraus, dass diejenigen mit den meisten FB-Freunden sich eher gestresst fühlten als diejenigen mit einem kleineren Netzwerk. Der Grund: An die Großfamilie gebunden zu sein, Freunde von Freunden und Kollegen erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie jemanden mit Ihrem nächsten Beitrag beleidigen oder sich ärgern, was auch immer einer Ihrer 500 Nächstgeliebten zu sagen hat.

MEHR: 10 Stumme Signale Du bist viel zu stressig

mukhina viktorija / shutterstockEs kann zu romantischer Unsicherheit führen.

Du dachtest, du und dein Typ würden sich gut verstehen, warum hat er dann nicht "gefallen" letztes Foto, das du gepostet hast? Und wer ist diese Frau in dem kleinen Rock, dessen Freundschaftsanfrage er gerade angenommen hat? Wenn Sie vermuten, dass Facebook Ihre eifersüchtigen Neigungen anheizt oder Sie dazu verleitet, es zu leicht zu machen, mit einem Ex in Kontakt zu bleiben, haben Sie wahrscheinlich recht. Laut einer Studie, die in der Zeitschrift Cyberpsychologie, Verhalten und Social Networking veröffentlicht wurde, hatten Paare, die viel Zeit auf Facebook verbrachten, häufiger als "leichtere" Nutzer der Website ein "negatives Beziehungsergebnis" emotionaler oder physischer Betrug oder Trennung / Scheidung.

Es ist erwähnenswert, dass Forscher nur Personen befragten, die maximal drei Jahre lang miteinander gekoppelt waren. Daher ist unklar, ob Facebook-bezogene Streitereien die gleichen Auswirkungen auf Jahrzehnte haben werden. lange Ehe. Aber es ist eine gute Erinnerung, Ihre realen Beziehungen gegenüber Ihren virtuellen zu priorisieren. Vergessen Sie nicht, Ihren Lebensgefährten zu "fristen": Eine andere Studie ergab, dass 64% der Facebook-Nutzer mit ihren Ex-Freunden auf der Website befreundet sind, während nur 56% mit ihren derzeitigen Partnern befreundet sind.

MEHR : 10 Kleine Dinge Verbinden Paare

gesunde Gewohnheiten, Gesundheitsfehler, Depression, emotionale Gesundheit
Empfehlungen
  • Gesundheit: Die Gute-Laune-Diät | Prävention

    Die Gute-Laune-Diät | Prävention

    Mein Großvater war ein wunderbarer Mann, der Kekse liebte. Als ich sein schönes, altes Haus besuchte, umgeben von Bäumen, Blumen, Gemüsegärten und Rasenflächen, teilten wir alle möglichen Kekse, immer gepaart mit einem großen Glas kalter Milch.
  • Gesundheit: 20 Clevere Anwendungen für Honig in und aus der Küche | Prävention

    20 Clevere Anwendungen für Honig in und aus der Küche | Prävention

    mitch mandel Wenn Menschen an Honig denken, betrachten sie es als Zuckeralternative zum Süßen ihres Tees oder einer Ergänzung für Butter, wenn sie ihren Toast auffüllen.
  • Gesundheit: 30 Kühlung Home Remedies für Sonnenbrand | Prävention

    30 Kühlung Home Remedies für Sonnenbrand | Prävention

    Barcin / Getty Bilder Es macht Spaß, in der Sonne zu spielen, aber wenn Sie nicht vorsichtig sind, kann zu viel Exposition gegenüber den ultravioletten Strahlen der Sonne einen roten, schmerzhaften Sonnenbrand verursachen.
  • Gesundheit: 6 Gründe, warum du nichts zu tun hast mit dem, was du isst | Prävention

    6 Gründe, warum du nichts zu tun hast mit dem, was du isst | Prävention

    helen_tosh / Getty Images Wenn Sie zu Ihrem eigenen Ärger viel tun, du hast jemals versehentlich einen (OK, mehrere) in die Öffentlichkeit gerissen, du bist nicht allein. Einen willkürlichen Krieg gegen Rülpser und Furzen zu führen, kann ein Versuch sein - und das gilt für uns alle.
  • Gesundheit: 10 Natürliche Hustenmittel | Prävention

    10 Natürliche Hustenmittel | Prävention

    andsim / Getty Images Das nächste Mal schmerzt ein nagender Husten , sehen Sie sich diese schnelle Liste der natürlichen Heilmittel an: Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden. | 1.
  • Gesundheit: Frage Dr. Taz: Wie kann ich mein Gedächtnis verbessern? | Prävention

    Frage Dr. Taz: Wie kann ich mein Gedächtnis verbessern? | Prävention

    F: Was kann ich tun, um meinen Fokus und träge Gedächtnis zu verbessern? -Dolores Powell, Hurley, NY A: Gehirnnebel, Vergesslichkeit, Gedächtnisverlust - wie immer Sie es nennen - ist ein Symptom, um das sich viele Frauen in der Mitte ihres Lebens sorgen.
  • Gesundheit: 5 Anzeichen einer Herzinsuffizienz, die jede Frau wissen sollte | Prävention

    5 Anzeichen einer Herzinsuffizienz, die jede Frau wissen sollte | Prävention

    George Mattei / Getty Images Das Akronym FACES hilft Ihnen Erkennen Sie die Symptome einer Herzinsuffizienz, damit Sie schnell Hilfe bekommen können. F Müdigkeit Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
  • Gesundheit: Binge Watching | Prävention

    Binge Watching | Prävention

    Wir alle wissen, was ein TV-Binge in diesen Tagen ist. Es ist so harte Sprache! Diese Art von süchtig machender Sprache ist Teil unserer Kultur und es ist so einfach, sie auf fast alles anzuwenden.
  • Gesundheit: Warum die Süßkartoffel König ist | Prävention

    Warum die Süßkartoffel König ist | Prävention

    Wenn Sie Süßkartoffeln nicht oft essen oder nur in der Ferienzeit, wenn sie in geschmolzenem Marshmallow erstickt werden goo und gebacken, bis sie nicht mehr zu erkennen sind, verpassen Sie eines der wirklich perfekten Lebensmittel der Natur.

Tipp Der Redaktion

20 Gesunde kohlenhydratarme Lebensmittel, die Sie zu Ihrer Einkaufsliste hinzufügen sollten Prävention

Getty Images Es ist offiziell: Low-Carb-Diäten sind überall. Von Keto nach Paleo zu den guten alten Atkins und South Beach, die Chancen sind jemand, den Sie wissen, ist ihre Aufnahme von Brot und Getreide.