4 Ergänzungen, die helfen können, Ihre Wechseljahrsymptome zu erleichtern | Prävention

John Block / getty images

Die Menopause ist keine Krankheit, sondern ein In dieser Zeit treten typischerweise körperliche und emotionale Symptome auf, deren Schweregrad und Dauer von Frau zu Frau stark variieren. Es gibt eine Reihe von Behandlungen für das Symptommanagement, von der Änderung des Lebensstils über pflanzliche Heilmittel bis hin zur Hormontherapie, aber es ist wichtig zu bedenken, dass viele Frauen die Menopause ohne die Notwendigkeit einer medizinischen Intervention bewältigen. (Möchten Sie Ihre Hormone ausbalancieren und abnehmen? Dann sehen Sie sich Die Hormon-Reset-Diät an, um sich besser zu fühlen und besser auszusehen!)

Nach einer entzündungshemmenden Diät, erhalten Sie angemessene aerobe Übung und regelmäßig Stressmanagement mit Meditation oder Atemübungen zum Beispiel kann helfen, viele der praktischen Probleme der Menopause zu lösen. Einige Frauen erfahren Symptomverbesserung von der Zugabe von ganzen Soja-Lebensmitteln und Boden Leinsamen zu ihren Diäten. Ich empfehle jedoch wegen der Ungewissheit über ihre langfristige Sicherheit keine konzentrierten Sojaergänzungsmittel zu nehmen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR : 5 Gründe, dass es dort unten schmerzt

Traubensilberkerze ( Cimicifuga racemosa oder Actea racemosa ) ist eine der am besten untersuchten traditionellen Kräuter für die Behandlung von Menopause Symptomen und kann Hilfe bei Symptomen wie Hitzewallungen, aber es ist nicht wirksam für alle Frauen, die es nehmen. (Hier ist, was mit Ihrem Körper während eines heißen Blitzes passiert.)

Ich glaube, dass Nachtkerzenöl und schwarzes Johannisbeeröl moderate Hitzewallungen auch lindern können, weil sie Gamma-Linolensäure (GLA) enthalten, ein ungewöhnliches entzündungshemmendes Omega-6 Fettsäure, aber keine wurde gründlich untersucht.

Eine B-Komplex-Ergänzung kann Frauen helfen, den mit schweren Menopausesymptomen verbundenen Stress besser zu verkraften.

Außerdem sind sowohl klinische Hypnose als auch Akupunktur oft sehr effektiv bei der Linderung von Hitze Blitze und Schlafprobleme, die typisch für die Menopause sind.

Welche Selbstfürsorge und Komplementärstrategien Sie auch anwenden, es ist wichtig, dass Sie alle mit Ihrem Arzt besprechen, wenn Sie nur mögliche Wechselwirkungen mit einer verschreibungspflichtigen medikamentösen Therapie vermeiden

ANDREW WEIL, MD, ist Gründer und Direktor des Arizona Center for Integrative Medicine und klinischer Professor für Medizin an der University of Arizona. Weitere Informationen finden Sie unter drweil.com. Senden Sie Ihre Fragen an Dr. Weil an [email protected]

MenopauseKräuter & NahrungsergänzungenGynäkologische MedizinNaturheilmittel
Empfehlungen
  • Gesundheit: 23 Tipps zur Stressbewältigung | Prävention

    23 Tipps zur Stressbewältigung | Prävention

    Stress. Es sollte wirklich ein Vier-Buchstaben-Wort sein. Hier im 21. Jahrhundert ist es so durchdringend wie die alltägliche Luft, die wir atmen und ist so ansteckend wie die Erkältung.
  • Gesundheit: 19 Wege zu Allergie-Nachweis Ihr Zuhause Prävention

    19 Wege zu Allergie-Nachweis Ihr Zuhause Prävention

    Martin Barraud / Getty Images Außerhalb unserer Häuser sind wir ständig von giftigen Dämpfen aus allen möglichen Arten umgeben Orte, wie Fahrzeuge und Fabriken. Aber was noch schädlicher ist, sind die Gifte, denen wir täglich in unseren Häusern ausgesetzt sind.
  • Gesundheit: Der Bloat Buster, den du nicht versucht hast | Prävention

    Der Bloat Buster, den du nicht versucht hast | Prävention

    Pelfophoto / Shutterstock Sie geben Ihr Bestes essen probiotisch-reiche Lebensmittel wie Naturjoghurt auf einer täglichen Basis, und Sie haben Diät-Soda in Wochen nicht berührt. Oh, und Wasser? Du schlägst so viel wie ein Ultramarathonfahrer durch die Wüste.
  • Gesundheit: Lebensqualität von Alzheimer-Patienten | Prävention

    Lebensqualität von Alzheimer-Patienten | Prävention

    Eine in der Juli 2004 Ausgabe von Psychiatric News berichtete Studie ergab, dass Betreuer die Lebensqualität von Alzheimer-Patienten immer niedriger einschätzen als die Patienten selbst. In der Studie hatten 91 Patienten mit leichter bis mittelschwerer Demenz ihre Lebensqualität bewertet.
  • Gesundheit: Nehmen Sie DIESEN zu Ihrem nächsten Termin | Prävention

    Nehmen Sie DIESEN zu Ihrem nächsten Termin | Prävention

    Sind Sie einer der rund 25 Millionen Amerikaner, die Diabetes haben? Wenn ja, hör zu. Ihr Arzt möchte, dass Sie Ihr Blutzuckermessgerät zu Ihrem nächsten Termin bringen. Hier ist der Grund: Die Fähigkeit, das Gedächtnis Ihres Messgeräts zu bewerten, könnte Ihren Zustand verbessern.
  • Gesundheit: 37 Muskelschmerzen lindern | Prävention

    37 Muskelschmerzen lindern | Prävention

    Sie haben mehr als 600 Muskeln in Ihrem Körper und Schmerzen können jeden davon treffen. Vielleicht haben Sie einen schmerzhaft angespannten Muskel oder eine Sehnen entwickelt - typischerweise in Ihrem unteren Rücken oder in der Rückseite Ihres oberen Beines.
  • Gesundheit: 6 Gruselige Dinge, die du nie über deine Alpträume gewusst hast | Prävention

    6 Gruselige Dinge, die du nie über deine Alpträume gewusst hast | Prävention

    Lichtquell / Shutterstock Sie wachen in der Nacht auf, rasseln, Herzklopfen mit einer lebhaften Erinnerung an einen gruseligen Traum. Jeder hat ab und zu Alpträume (wenn Sie sie häufig haben, könnte es eine Schlafstörung sein), aber Erwachsene neigen dazu, sie weniger zu haben als Kinder.
  • Gesundheit: 7 Dinge, die Sie wissen müssen über Borreliose und Ihre Chancen, es zu bekommen Prävention

    7 Dinge, die Sie wissen müssen über Borreliose und Ihre Chancen, es zu bekommen Prävention

    Kent Wood / getty Bilder Sherrill Franklin löschte Bürste aus ihrem Haus in Pennsylvania bei der ersten Infektion mit Lyme-Borreliose.
  • Gesundheit: 6 Anzeichen, dass Ihre Nieren versagen könnten | Prävention

    6 Anzeichen, dass Ihre Nieren versagen könnten | Prävention

    PIXOLOGICSTUDIO / Getty Images Ihre Nieren sind die unbesungenen Helden des Körpers.

Tipp Der Redaktion

6 Leckere Möglichkeiten, mehr Fasern zu erhalten | Prävention

Beginnen Sie mit dem Schrubben Es ist kein Geheimnis, dass Ballaststoffe essenziell sind und möglicherweise das Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes mindern. Nicht nur das, sondern Ballaststoffe helfen uns, unseren Appetit und unsere Gürtellinie in Schach zu halten.