49 Gründe, warum du immer müde bist | Prävention

shutterstock

Noch einmal gähnen? Das Gefühl, ernsthaft träge zu sein, ist ein Nachteil, aber das Mittel ist vielleicht besser erreichbar, als Sie denken. Ja, es ist wichtig, jeden Tag 7-8 Stunden Augenschutz zu bekommen, aber es gibt noch viele andere Faktoren, die das Energieniveau tagsüber beeinflussen. Alles, von dem, was Sie essen, bis zum Sport kann eine Rolle spielen, wie müde Sie fühlen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Gewohnheiten anpassen können, um sich ab dem Zeitpunkt des Trainings weniger müde zu fühlen.

goran bogicevic / shutterstock Sie trainieren nach der Arbeit.

Wir wissen, dass es schwierig ist, den Hintern aus dem Bett zu ziehen Ihr morgendlicher Spaziergang, Lauf oder Fitness-Studio-Zeit wird Sie tatsächlich fühlen, mehr Energie wie der Tag weiter geht. Bewegung jeglicher Art überschwemmt Ihren Körper mit Wohlfühl-Endorphinen und liefert gleichzeitig Sauerstoff und Nährstoffe an Ihr Gewebe, laut der Mayo Clinic. Zusätzlicher Sauerstoff für Ihr Gewebe bedeutet, dass Ihr Herz und Ihre Lungen besser funktionieren und Ihnen mehr Energie für Ihren Tag geben. Haben Sie keine Zeit für ein einstündiges (oder sogar 20-minütiges) Training? Mach dir keine Sorgen. Selbst ein kurzer Spaziergang um den Block oder 10 Minuten auf deiner Yoga-Matte kann dir beim Aufwachen helfen.

lzf / shutterstockOder du bist nicht ausgeruht genug für dein morgendliches Workout.

Aber klopf dich nicht auf den Rücken schleppen Sie sich aus dem Bett auf 5 Stunden Schlaf. Wenn Sie Ihren Schlaf kurz machen - selbst wenn Sie Sport treiben -, kann das mehr schaden als nützen. Die Forschung zeigt, dass sogar eine Nacht Schlafentzug Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann: Es erhöht Stress und Hunger induzierende Hormone. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, und Sie erhöhen das Risiko für eine Reihe von Krankheiten, einschließlich Herzerkrankungen. "Wenn du kannst, schalte dein Workout auf diesen Nachmittag oder Abend um", sagt Jessica Matthews, Assistenzprofessorin für Sportwissenschaft am Miramar College in San Diego und leitende Beraterin für Gesundheits- und Fitnesstraining beim American Council on Exercise. "Oder bemühen Sie sich, während des Tages mehr Bewegung zu schleudern, wie zum Beispiel einen Spaziergang während des Mittagessens."

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

betelgejze / shutterstockSie überspringen das Frühstück.

Es wird nicht umsonst die wichtigste Mahlzeit des Tages genannt. Wenn man das Frühstück auslässt, kann man sich oft den Rest des Tages leblos fühlen. Wir verlassen uns auf Frühstück, um unseren Stoffwechsel nach einem guten Schlaf zu starten. Der Körper verbrennt weiter durch Nahrung und Nährstoffe, sogar während wir schlafen, wodurch unsere Lager bis morgen erschöpft sind. Eine Mahlzeit kurz nach dem Aufwachen ist wichtig, um diese aufgebrauchten Energiespeicher aufzufüllen und den Körper wieder aufzufrischen.

gpointstudio / shutterstockSie lesen Ihren Kindle vor dem Schlafengehen.

Wer vor dem Schlafengehen mit einem iPad oder einem ähnlichen Gerät liest, fällt schwerer mit hellen Augen und buschigen Schweifen aufzuwachen, als diejenigen, die sich mit einem gedruckten Buch zusammenrollen, so eine aktuelle Harvard-Studie. Der Grund? Das vom Kindle emittierte blaue Licht unterdrückt das schlaffördernde Hormon Melatonin, das Ihren Schlaf- und Wachzyklus steuert, sagt Robert Rosenberg, DO, FCCP, ein Spezialist für Schlafmedizin in Arizona und Autor von Schlafen Sie jeden Abend und fühlen Sie sich fantastisch Tag . Übersetzung: Wenn dein Melatoninspiegel nicht mehr stimmt, schläfst du wahrscheinlich nicht so gut wie du denkst. Er empfiehlt, alle elektronischen Geräte (Computer, Handys, Tablets, eReader) 90 Minuten vor dem Schlafengehen abzuschalten. Bewege dein Handy auch aus dem Raum. selbst wenn es im Flugzeugmodus ist, strahlt ein Telefon genug Licht aus, um Schlaf zu stören, sagt Sylvia Morris, MD, MPH, ein Internist in Atlanta.

searick1 / shutterstockYou haben einen Schlummertrunk.

Es stimmt, dass Schnaps Sie senden kann schnell ins Traumland, da Alkohol eine beruhigende Wirkung hat. Aber es stört auch Ihren normalen Schlafzyklus, sagt Aaron Clark, MD, ein Hausarzt der Medizin an der Ohio State University Wexner Medical Center. In einer australischen Studie aus dem Jahr 2015 zeigten Menschen, die Orangensaft mit Wodka als Schlafgetränk getrunken hatten, mehr Alphahirnaktivität während sie schlummerten, was bedeutete, dass sie keinen tiefen, erholsamen Schlaf bekamen. Frauen sind besonders anfällig für Schlafstörungen durch Alkohol, weil wir sie laut der National Sleep Foundation schneller verstoffwechseln, also müssen wir früher aufwachen. Ein gelegentliches Glas Spirituosen wird nicht weh tun, aber um sicherzustellen, dass Sie qualitativ hochwertige Z bekommen, beschränken Sie sich auf ein Getränk pro Nacht und haben es einige Stunden vor dem Zubettgehen.

Brian Chase / shutterstock Sie haben Schlafapnoe nicht diagnostiziert.

Die Hälfte aller erwachsenen Frauen haben eine Art von Schlafapnoe, nach einer Studie 2012. (Frauen im Alter zwischen 20 und 44 Jahren haben eine 25% ige Chance auf Schlafapnoe, die auch 56% der Frauen im Alter von 45 bis 54 Jahren und 75% der Frauen im Alter von 55 bis 70 Jahren betrifft.) Bei dieser Erkrankung hören die Patienten kurz auf zu atmen mehrere Male durch die Nacht, was zu schlechter Schlafqualität führt ", erklärt Clark. Schlafapnoe ist besonders häufig bei Frauen während der Perimenopause, wenn sie irrtümlich davon ausgehen, dass ihre häufigen nächtlichen Erweckungen auf Hitzewallungen zurückzuführen sind. Als Folge davon wachst du oft erschöpft auf, selbst wenn du theoretisch viel Schlaf bekommen hast. Fragen Sie Ihren Arzt nach einer Überweisung an einen Schlafspezialisten. Der beste Weg, um Schlafapnoe zu diagnostizieren, ist über eine Schlafstudie - zu Hause Geräte können nur schwere Fälle aufnehmen. Milde Fälle können oft vor dem Schlafengehen mit Gewichtsverlust und Alkoholvermeidung behandelt werden, aber wenn Sie einen mittelschweren bis schweren Fall haben, müssen Sie ein Gerät wie ein CPAP verwenden, eine Sauerstoffleitung unter der Nase, die milden Luftdruck ausgibt um die Atemwege offen zu halten.

elena elissejewa / shutterstockDu schlägst auf die Schlummertaste.

Erinnerst du dich, wie du die ganze Nacht damit verbracht hast aufzuwachen, wegzudriften und dann wieder aufzuwachen? Das für sich selbst zu tun, kommt morgens über die Schlummertaste, ist einfach nicht schlau. Die Forschung zeigt, dass Snooze-Button-Schlaf fragmentierter Schlaf ist (kein Scherz), und fragmentierter Schlaf ist kein erholsamer Schlaf. Es ist eine gute Faustregel für jeden Morgen: Stellen Sie Ihren Wecker für die tatsächliche Zeit, die Sie aufwachen müssen, sagt Alice Doe, MD, ein Schlafmedizin-Spezialist in Borgess Medical Center in Kalamazoo, MI, und dann tatsächlich aufstehen. Das Schlummern kann auch dazu führen, dass der Prozess des Aufwachens physisch länger dauert: Das Drehen der Zahnräder - wie das Erhöhen des Blutflusses zum Gehirn - braucht etwas Zeit, aber das Schlummern sagt deinem Körper, dass es noch nicht "Zeit" ist und diese Prozesse verzögern kann. (Hier sind 11 Möglichkeiten, heute Nacht besser zu schlafen.)

Goodluz / Shutterstock Du bleibst dran, wie müde du bist.

Unterschätze niemals die Kraft des positiven Denkens. Ja, du hast nicht genug geschlafen. Nein, das garantiert heute keine Wäsche. Ziehe dein Lieblingsoberteil an, dieses Schmuckstück für besondere Anlässe, eine lustige Lippenfarbe - etwas, worüber du dich wohl fühlst, sagt Doe, dann benutze es, um die sonnige Haltung den ganzen Tag lang aufrecht zu erhalten. "Versuchen Sie, nicht zu viel über die schlaflose Nacht nachzudenken oder sie für alles verantwortlich zu machen, was während des Tages passiert", sagt sie. "Mit der Zeit kann das eine negative Assoziation erzeugen, die zu anderen schlaflosen Nächten führen wird." Es wird eine Herausforderung sein, sagt sie, aber versuchen Sie es zu einem "Glas halb voll" -Tag. Es mag Sie vielleicht nicht wacher machen, aber Studien sagen, dass positives Denken Ihnen helfen kann, mit stressigen Situationen fertig zu werden - alias diesem Schrecken eines schlafentlasteten Tages. Dig tief.

undrey / shutterstockYou slouch.

Eine Art von albern klingenden kleinen 2012 Experiment fragte 110 College-Studenten, um ihre Energieniveaus vor und nach dem Gehen über einige Schritte oder ein paar Minuten des Überspringens zu bewerten. Nachdem sie sich entspannt hatten, bewerteten sie ihre Energieniveaus deutlich niedriger als nach dem Überspringen. Wir sagen nicht, dass Sie zu Ihrem Meeting um 16:00 Uhr gehen sollten (wenn Sie das tun, senden Sie bitte ein Video), aber Sie sollten Ihre Körperhaltung überprüfen, während Sie dort sitzen. (Hier sind 10 Dinge, die deine Körperhaltung über deine Gesundheit sagt.)

Bilder von Kenny / shutterstockDu verbringst keine Zeit am Fenster.

In deinem beigen Büro unter Neonlicht kann dein Körper seinen Sinn für die Zeit verlieren es ist und wenn du dich müde fühlen sollst. Schlafexperten sagen, dass natürliches Sonnenlicht als erstes am Morgen hilft, unserem Gehirn zu vermitteln, dass es "helläugig und buschig" ist. In einer Studie von 2012 wurde künstliches Licht mit mehr Schläfrigkeit und schlechterer Leistung bei bestimmten kognitiven Aufgaben verbunden. "Je mehr du draußen bist, desto besser", sagt Doe über die Tage nach schrecklichen Nächten. Machen Sie mindestens einen frühen Morgenspaziergang und einen weiteren Spaziergang am Nachmittag, wenn Sie das Gefühl haben, dass der unvermeidliche Einbruch kommt, sagt sie.

Shrimps / shutterstockSie trainieren nicht.

Während es sich anfühlt, als ob Sie das Letzte sind, was Sie im Moment tun können, ist das Trainieren im Grunde genommen garantiert hilfreich, auch wenn Sie es nur für ein paar Minuten aushalten können. Zum Glück kann es ein leichtes Training sein. Eine Gruppe von Low-Key Trainern hatte eine stärkere Ermüdungserscheinung als mehr Hardcore-Pullovers in einer Studie. In der Tat sollte anstrengende Übung eigentlich vom Tisch sein, da Sie ein höheres Risiko von Unfällen aller Art sind, wenn Sie nicht schlafen, Doe weist darauf hin. Übung verbessert die Blutzirkulation, was wiederum die Aufmerksamkeit verbessert, also schleichen Sie sich in einem lebhaften Spaziergang vor einem wichtigen Treffen, wenn Sie wirklich zonked sind.

andriano.cz/shutterstock Sie bekommen nicht genug Vitamin B12.Ein gesunder Erwachsener braucht nur 2,4 Mikrogramm B12 täglich. Aber wenn Sie nicht genug bekommen, können Sie neurologische Probleme wie Müdigkeit und geistige Verwirrung entwickeln. (Hier sind 9 Zeichen, dass Sie nicht genug B12 bekommen.) "Jedes Tierprodukt hat etwas B12", sagt Cynthia Sass, MPH, RD, Autorin von Slim Down Now: Schuppen Pfund und Zoll mit Real Food, Real Fast . Sie empfiehlt Fische, Geflügel und Eier, um Ihre Geschäfte aufzusammeln. Aber wenn du ein Medikament nimmst, das die Magensäure verringert oder eine Krankheit hat, die die Resorption stört, brauchst du vielleicht eine Pille oder einen Schuss zur Ergänzung.

in der Küche / shutterstock Du trinkst nicht genug Wasser.

"Die Hälfte der Leute Wer zu mir kommt und über Müdigkeit klagen, ist tatsächlich dehydriert ", sagt Woodson Merrell, MD, Geschäftsführer des Continuum Centers für Gesundheit und Heilung am Beth Israel Medical Center in New York City. Hydriert bleiben ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Energie und Konzentration zu erhalten. Ziel ist es, Ihr Glas jede Stunde oder zwei nachzufüllen. Versuchen Sie eines dieser freche Wasser Rezepte, die Wasser in würzige Wasser ohne Kalorien verwandeln.

William Beere / shutterstock Sie mögen Haferflocken mit all den süßen Belag.

Plain Haferflocken ist eine fantastische Energie Essen, aber Hinzufügen von Ahornsirup oder Die Entscheidung für Instant-aromatisierte Packungen bedeutet viel Zuckerzusatz - und folglich einen schnellen Blutzucker-Spike und einen energieraubenden Absturz später, sagt Michelle Babb, RD, Autorin von Anti-Inflammatory Eating Made Easy . In der Tat, nur & Frac14; Tasse Ahornsirup-leicht zu Nieselregen, auch wenn Sie denken, Sie haben eine leichte Handpackung eine satte 50 g Zucker.

Stick mit Haferflocken, aber oben in der Schüssel mit energieerhaltenden Befestigungen wie Nussbutter, gehackte Nüsse oder Chiasamen. "Diese enthalten Protein und gesunde Fette, um die Blutzuckerreaktion Ihres Körpers zu minimieren", sagt Babb.

pixeljoy / shutterstockSie sind verrückt nach Nüssen.

Das Problem mit ihnen: Sie sind leicht zu viel zu essen, was drehen, kann dich ziehen lassen, sagt Babb. Das liegt daran, dass Nüsse fetthaltig sind, von denen einige für dich gut sind, aber zu viel am Ende deine Verdauung belasten und vielleicht sogar Hormone verstärken, die zur Schläfrigkeit beitragen.

Aufteilung von Nüssen in Snack- Größe Taschen, damit Sie nicht zu viel essen. Besser noch, paar Nüsse mit einem Apfel für eine Portion Ballaststoffe, um Sie ohne all die zusätzlichen Fett und Kalorien zu füllen.

meaofoto / shutterstockSie sind nicht pingelig genug über Joghurt.

Nicht alle Joghurt ist gleich. Ein 6-oz-Behälter mit fettfreiem Schokoladenjoghurt von einer bekannten Bio-Marke verpackt wahnsinnig 35 Gramm Zucker - das ist viel mehr als ein Snickers-Riegel. Crash Stadt!

Entscheiden Sie sich für einfachen griechischen Joghurt und bedecken Sie es mit Beeren und Nüssen. Griechischer Joghurt packt doppelt so viel Blutzucker-stabilisierendes Protein wie normaler Joghurt, und ballaststoffreiche Beeren liefern eine Dosis Süße ohne den Crash.

svetlana foote / shutterstockSie essen nicht das richtige Gemüse.

Veggie-Chips-aka Salzige, knusprige, ultra-verarbeitete Snacks - werden oft hauptsächlich aus Kartoffelstärke hergestellt, einem raffinierten Kohlenhydrat, das dich lethargisch fühlen lässt, wenn du es übertreibst, sagt Babb.

Mach deine eigenen Gemüsechips oder Pommes mit frischem Grünkohl, Süßkartoffeln oder Rüben. Zu viel Arbeit? Sie können auch in die alte Schule gehen und rohe Karotten mit Hummus für einen traditionellen Snack verpacken, der Energie und Protein enthält.

Llene / ShuttersockSie sind ein Java-Junkie.

Wenn Sie Schlafprobleme haben, sollten Sie überlegen, Ihre Kaffeegewohnheit zu optimieren und Ihre erste Tasse später am Morgen nach dem Stresshormon Cortisol zu trinken, normalerweise höher, wenn Sie aufwachen , beginne zu stabilisieren. Und denken Sie nicht einmal daran, nach 15.00 Uhr eine Tasse Kaffee zu trinken: Untersuchungen haben ergeben, dass Sie weniger als 6 Stunden vor dem Schlafengehen eine Stunde Schlaf oder mehr Schlaf verlieren.

Trinken Sie Ihr Morgengebräu zwischen 10 und 12 Uhr PM für einen optimalen Energieschub - das ist der Zeitpunkt, an dem sich die Cortisolspiegel natürlich verjüngen, so dass Sie wirklich von dem Koffeinschub profitieren. Und schneiden Sie sich gegen 3 Uhr nachmittags ab, oder ungefähr 6 Stunden bevor Sie in den Sack fallen.

maridav / shutterstockSie sollten lieber einen Smoothie kaufen als ihn zu machen.

Lassen Sie sich nicht von gekauften Fruchtsmoothies täuschen: Jamba Juices Mega Mango ist eine Zuckerbombe in Verkleidung mit 52 g süßem Zeug und nicht genug Fett, Protein oder Ballaststoffe, um deinen Motor in Gang zu halten. Du kannst zu Hause genauso viel Schaden anrichten, wenn du versäumst, deiner selbstgemachten Mischung eine Protein- oder Fettquelle hinzuzufügen.

Mache deine eigenen Smoothies aus Obst und / oder Gemüse, aber schließe immer eine Proteinquelle ein und / oder ein gesundes Fett wie Nussbutter oder Avocado.

maridav / shutterstockDu tankst auf Energieriegeln.

Sicher, sie können voller Vitamine und Mineralien sein, aber Energieriegel sind oft mit Süßstoffen beladen, die drastische verursachen können Schwankungen der Energieniveaus, besonders wenn Sie sie als Snack essen und nicht durch ein Training Kraft. In der Tat ist der erste Bestandteil in einem sehr bekannten Energieriegel brauner Reissirup. "Diese verhalten sich ziemlich genau wie Schokoriegel in deinem Körper", sagt Babb.

Entscheide dich für Energieriegel aus echtem Essen. Je kürzer und besser erkennbar die Zutatenliste auf einer Bar ist, desto besser. Stellen Sie auch sicher, dass Zucker oder ein anderes Süßungsmittel nicht die erste Sache ist, und wählen Sie Bars mit einer angemessenen Menge an Ballaststoffen und Proteinen.

Designua / shutterstockYour Schilddrüse ist aus dem Gleichgewicht.

Hyperthyreose und Hypothyreose sind völlig unterschiedlich in der Weise, wie der Körper Energie verbraucht, aber beide können zu einem ernsthaft gekippten menschlichen Körper führen. Mit einer Unterfunktion der Schilddrüse fehlt dir die Energie, um so ziemlich alles zu machen - Netflix zu machen und chillig wie der Himmel zu sein, 24/7. Diese Überfunktion der Schilddrüse erhöht jedoch Ihren Stoffwechsel auf 100, den ganzen Tag, jeden Tag, was zu ernsthaften Energieabstürzen führt. (Hier sind 16 Anzeichen, dass Ihre Schilddrüse außer Kontrolle ist.) "Hyperthyreose erhöht drastisch die Herzfrequenz, also sind die Leute so aufgebockt, dass sie sie schneller ermüden", sagt R. Mack Harrell, MD, ehemaliger Präsident der American Association of Clinical Endokrinologen. Und diese niedrigen Energieniveaus übersetzen sich in Schlafzimmerprobleme - Schlafpläne und Sexualtrieb leiden unter Hypo- und Hyperthyreose (dh du willst nie Sex haben, weil du nur schlafen willst).

maridav / shutterstock Du magst Saft reinigt.

A Verbraucherberichte Untersuchung ergab, dass einige Saft reinigt bieten nur 735 Kalorien pro Tag. Eine durchschnittlich aktive Frau benötigt im Vergleich dazu etwa 2.000 Kalorien pro Tag (etwa 1.600, wenn sie versucht, Gewicht zu verlieren). Das Problem: Unter dieser Art von Kalorienmangel zu leben, sogar für ein paar Tage, können Sie sich schwach und träge fühlen. Aufgrund des hohen Zuckergehalts in den meisten Säften sind die Reinigungen berüchtigt dafür, dass sie zu starken Energieausschlägen führen: 70% bis 91% der Kohlenhydrate in bekannten Saftpflegemarken stammen aus Zucker, mit wenig Ballaststoffen, um die Freisetzung dieses süßen Materials zu verlangsamen in den Blutkreislauf, nach Verbraucherberichte . Das bedeutet, dass jede Flasche Ihnen einen Zuckerschub und einen Energieschub gibt, nur kurz darauf folgt ein Zuckerabsturz.

joana lopes / shutterstockSie erreichen Ihr Telefon, während Sie noch im Bett sind.

" Das Bett ist für eine Hauptsache bestimmt: Schlafen ", sagt Raj Dasgupta, MD, ein Stipendiat der American Academy of Sleep Medicine. "Wenn du im Bett bleibst, dann gibt es deinem Verstand das Gefühl, dass es Zeit ist zu schlafen und nicht den Tag zu beginnen." Schlimmer noch, sagt er, wenn du wieder einschläfst. Wenn Ihre "nur noch 10 Minuten" in "Ups, es ist eine Stunde" geworden sind, dann wachen Sie aus dem REM-Schlaf auf anstatt der leichteren Phasen des Schlafes, aus denen Sie aufgewacht wären, wenn Sie aus dem Bett gestiegen wären erstes Mal. Das Aufwachen aus diesem tieferen Schlaf kann dich den ganzen Tag über sogar noch müder machen als jemand, der weniger Augen hat, aber aus einer leichteren Schlafphase erwacht. Fazit: Wenn du aufwachst, steh auf.

aleksandravicius / shutterstockSie sind an Ihr Fitbit geklebt.

Verstehen Sie uns nicht falsch - Fitness-Tracker motivieren Sie, einige (oder ein paar tausend) weitere tägliche Schritte zu machen. Aber wenn du es auch benutzt, um deinen Schlaf nachzuverfolgen, fühlst du dich vielleicht sogar müder, sagt Dasgupta. Es ist nicht so, dass der Fitbit dir nicht helfen kann, besser zu schlafen, sagt er, es ist, dass die meisten Leute aufwachen, einen Blick auf ihren beschissenen Schlaf-Score werfen und sofort beginnen, sich zu stressen. (Versuchen Sie diese 11 Tipps, die Sie heute Nacht besser schlafen lassen.) "Sie denken, ich werde einen schlechten Tag haben und alles, was heute nicht gut läuft, muss wegen meines Schlafes sein", sagt er. Das macht dich nicht nur stressig, saugt die Energie aus dir heraus, bevor du dir sogar die Zähne putzt, sondern versetzt dich auch in die Einstellung, dass du müde sein solltest - selbst wenn du es nicht bist.

leungchopan / shutterstockDu tust nicht Zuerst rehydrieren.

Während Sie schlafen, saugt Ihr Körper das Wasser auf, das Sie während des Tages getrunken haben. Das heißt, Sie gehen (idealerweise) ungefähr 8 Stunden ohne Ihre Wasserversorgung aufzufüllen. Wenn Sie nicht rehydrieren, wird Ihr Energielevel schwinden. Forschungsergebnisse vom Human Performance Laboratory der University of Connecticut zeigen, dass selbst leichte Dehydration müde und reizbar ist. Trinken Sie, bevor Sie aus der Tür gehen; Kate Zeratsky, RDN in der Mayo Clinic, schlägt 8 Unzen Flüssigkeit, ob es Kaffee, Wasser oder Tee ist.

alena ozerova / shutterstockSie sind ein Homebody.

Der beste Weg, um Vitamin D zu bekommen, was entscheidend ist um deine Energieniveaus zu halten, kommt von der Sonne. Die Forschung zeigt, dass Menschen mit einem Vitamin-D-Mangel eher ein chronisches Müdigkeitssyndrom haben und die Korrektur des Mangels ihre Energie wieder normalisiert. Während Zeratsky sagt, gehen in der Sonne ist besser für einen schnellen Energieschub, eine Vitamin-D-Ergänzung nehmen wird auch dazu beitragen, dass Sie sich mehr wach fühlen, wenn Sie wenig Nährstoff haben. Es wird dir keinen sofortigen Schub geben, aber es wird dir dabei helfen, deine Energieniveaus im Laufe der Zeit zu regulieren.

Glasur Bild / shutterstock Du duschst in der Nacht.

Wenn wir tiefer in den Schlaf fallen, fällt unsere Körpertemperatur irgendwo ab 60 ° F. Also "eine heiße Dusche in der Nacht ist so etwas wie trainieren in der Nacht", sagt Dasgupta. "Es ist keine gute Idee, weil es die Körpertemperatur erhöht, so dass es länger dauert, um sich abzukühlen und einzuschlafen." (Finden Sie heraus, was die perfekte Schlafzimmertemperatur für eine gute Nachtruhe ist.) Auf der anderen Seite, sagt er, eine warme Dusche am Morgen kann Ihre Körpertemperatur von frigiden Schlafbedingungen zu warm, energisch und vollständig wach zu erhöhen

Vorläufige Studien legen nahe, dass kalte Duschen die Stimmung bei Menschen mit Depressionen verbessern können und das Schwimmen im Winter (für die Mutigen) die Müdigkeit reduzieren kann. Während die Jury noch immer nicht auf der richtigen Temperatur ist, um sich energiegeladen zu fühlen, ist eines sicher: Du solltest morgens duschen. Stelle die heißen und kalten Knöpfe ein, um zu sehen, welche Temperatur dich am meisten reizt.

joshya / shutterstock Du bist anämisch.

Die durch Anämie verursachte Müdigkeit ist das Ergebnis eines Mangels an roten Blutkörperchen, die Sauerstoff aus deinem Körper bringen Lungen zu Ihren Geweben und Zellen. Sie können sich schwach und kurzatmig fühlen. Anämie kann durch einen Eisen- oder Vitaminmangel, Blutverlust, innere Blutungen oder eine chronische Krankheit wie rheumatoide Arthritis, Krebs oder Nierenversagen verursacht werden. Frauen im gebärfähigen Alter sind besonders anfällig für Eisenmangelanämie wegen Blutverlust während der Menstruation und den Bedarf des Körpers für zusätzliches Eisen während der Schwangerschaft und Stillzeit, erklärt Laurence Corash, MD, außerordentlicher Professor für Labormedizin an der University of California, San Francisco.

Die Symptome: Das Gefühl, die ganze Zeit müde zu sein, ist sehr wichtig. Andere sind extreme Schwäche, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, schneller Herzschlag, Schmerzen in der Brust und Kopfschmerzen. Einfache Übungen wie Treppensteigen oder kurze Wege können zu Ermüdungserscheinungen führen.
Die Tests: Eine gründliche Untersuchung auf Anämie beinhaltet eine körperliche Untersuchung und Bluttests, einschließlich eines kompletten Blutbildes (CBC), zu überprüfen die Spiegel Ihrer roten Blutkörperchen. Es ist auch üblich, den Stuhl auf Blutverlust zu überprüfen.

syda productions / shutterstockSie haben Diabetes.

Bei mehr als einer Million Menschen wird jedes Jahr Typ-2-Diabetes diagnostiziert, aber viele mehr wissen vielleicht nicht einmal, dass sie es haben. Zucker, auch Glukose genannt, ist der Treibstoff, der den Körper am Laufen hält. Und das bedeutet Ärger für Menschen mit Typ-2-Diabetes, die Glukose nicht richtig verwenden können, was dazu führt, dass sie sich im Blut anreichert. Ohne genügend Energie, um den Körper reibungslos laufen zu lassen, sehen Menschen mit Diabetes Müdigkeit häufig als eines der ersten Warnzeichen, sagt Christopher D. Saudek, MD, Professor für Medizin und Programmdirektor für das Allgemeine Klinische Forschungszentrum an der Johns Hopkins University School of Medicine.

Die Symptome: Abgesehen von Müdigkeit die ganze Zeit, andere Anzeichen sind übermäßiger Durst, häufiges Wasserlassen, Hunger, Gewichtsverlust, Reizbarkeit, Pilzinfektionen und Sehstörungen.
Die Tests: Es gibt zwei wichtige Tests für Diabetes. Der Nüchtern-Plasma-Glukose-Test, der häufiger ist, misst Ihren Blutzuckerspiegel nach dem Fasten für 8 Stunden. Beim oralen Glukosetoleranztest (OGTT) wird zweimal Blut abgenommen: kurz vor dem Genuss eines Glukosesirups, dann 2 Stunden später.

Affe Business Bilder / ShutterstockSie sind depressiv.

Mehr als "der Blues", Depression ist eine große Krankheit, die die Art beeinflusst, wie wir über uns selbst und andere schlafen, essen und fühlen. Ohne Behandlung können die Symptome der Depression Wochen, Monate oder sogar Jahre anhalten.

Die Symptome: Wir haben nicht alle Depressionen in gleicher Weise. Aber im Allgemeinen kann Depression zu verminderter Energie, Veränderungen der Schlaf- und Essgewohnheiten, Gedächtnis- und Konzentrationsproblemen und Gefühlen von Hoffnungslosigkeit, Wertlosigkeit und Negativität führen. (Diese anderen 9 unerwarteten Symptome einer Depression sind weniger häufig, aber genauso aussagekräftig.)
Die Tests: Es gibt keinen Bluttest für Depressionen, aber Ihr Arzt kann ihn möglicherweise identifizieren, indem er Ihnen eine Reihe von Fragen stellt . Wenn bei Ihnen fünf oder mehr dieser Symptome länger als zwei Wochen auftreten oder wenn Sie Ihr Leben beeinträchtigen, suchen Sie Ihren Arzt oder Ihren Arzt auf: Müdigkeit oder Energieverlust; zu wenig oder zu viel schlafen; eine hartnäckige, traurige, ängstliche oder "leere" Stimmung; reduzierter Appetit und Gewichtsverlust; erhöhter Appetit und Gewichtszunahme; Verlust des Interesses oder Vergnügens an den einmal genossenen Aktivitäten; Unruhe oder Reizbarkeit; anhaltende körperliche Symptome, die nicht auf die Behandlung ansprechen, wie Kopfschmerzen, chronische Schmerzen oder Verstopfung und andere Verdauungsstörungen; Schwierigkeiten beim Konzentrieren, Erinnern oder Treffen von Entscheidungen; sich schuldig, hoffnungslos oder wertlos fühlen; Gedanken an Tod oder Selbstmord.

puwadol jaturawutthichai / shutterstock Sie haben eine rheumatoide Arthritis.

Diese Autoimmunkrankheit ist nicht immer leicht zu diagnostizieren, aber es gibt einige subtile Hinweise, auf die Sie achten sollten. Rheumatoide Arthritis tritt auf, wenn sich das Immunsystem gegen sich selbst richtet und gesundes Gelenkgewebe angreift, was manchmal zu irreversiblen Schäden an Knochen und Knorpel führt.

Die Symptome: Viele Symptome (Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Appetitlosigkeit, ...) Gelenkschmerzen) werden von anderen gesundheitlichen Bedingungen, einschließlich anderer Formen von Arthritis wie Fibromyalgie und Lupus geteilt. Anämie und Schilddrüse-Störungen, die auch Erschöpfung verursachen, sind noch häufiger bei Menschen mit RA, nach John Klippel, MD, Präsident und CEO der Atlanta-basierten Arthritis Foundation. Rheumatologen suchen mindestens vier der folgenden Kriterien bei der Diagnose von RA: Morgensteifigkeit in und um die Gelenke mindestens 1 Stunde vor der maximalen Verbesserung; mindestens drei Gelenkbereiche mit gleichzeitiger Weichteilschwellung oder Flüssigkeit; mindestens ein Gelenkbereich, der in einem Handgelenk, Fingerknöchel oder dem Mittelgelenk eines Fingers geschwollen ist; gleichzeitige Beteiligung der gleichen gemeinsamen Bereiche auf beiden Seiten des Körpers; Gewebeklumpen unter der Haut; und Knochenerosion im Handgelenk oder in den Handgelenken, die durch Röntgenaufnahmen nachgewiesen werden.
Die Tests: Eine gründliche körperliche Untersuchung durch einen Rheumatologen kann einige der wertvollsten Beweise der Krankheit liefern, aber es gibt auch einen Test für das Vorhandensein von Rheumafaktor, ein Antikörper im Blut gefunden. Etwa 80% der Menschen mit RA testen positiv auf diesen Antikörper, aber der Test ist nicht schlüssig.

SCOTT CAMAZINE / getty imagesSie haben ein Ekzem.

"Menschen mit Ekzemen sind juckende und Juckreiz kann sie die ganze Nacht aufwachen", sagt Jeanette Graf, Assistenzarzt für Dermatologie an der Mount Sinai Medical School in New York. Wenn Sie sich von der Dämmerung bis zum Morgengrauen kratzen, empfiehlt Graf eine Menthol-basierte Creme, wie Sarna, um sofort den Juckreiz zu beruhigen, gefolgt von einer reichhaltigeren, superfeuchtigkeitsspendenden Creme, um die äußere Hautschicht zu schützen (die bei guter Funktion die Feuchtigkeit erhält) in und irritants out), wie die von der National Eczema Association unterstützte Trixera + Selectious Emollient Cream. Wenn Sie lieber einen natürlichen Weg gehen, empfiehlt Jessica Hayman, eine Heilpraktikerin in Sedona, Arizona, entweder unraffiniertes, biologisches Kokosöl oder Manukahonig, zwei natürliche Optionen, die für ihre heilenden und beruhigenden Eigenschaften bekannt sind.

Chris Craymer / getty imagesIhr Schlafzimmer ist ein Schweinchen.

Werfen Sie diesen Mülleimer auf die Seite Ihres Bettes - es könnte Sie dazu bringen, die ganze Nacht herumzuwerfen und zu drehen, sagt Dr. Wei-Shin Lai, Arzt an der Penn State University und CEO von SleepPhones. "Deine Gedanken greifen die Umgebung auf, in der du dich befindest. Wenn das letzte, was du siehst, bevor du ins Traumland kommst, Unordnung und Verschwendung ist, werden deine Gedanken überfüllter und negativer", sagt Dr. Wei-Shin. Was ist so schlimm an einem Mülleimer? "Wenn du Dinge wegwirfst, bist du fertig mit ihnen. Wenn du Dinge hast, mit denen du neben dir fertig bist, dann musst du diese Dinge in deinem Geist neu hacken, anstatt sie loszulassen." Und das kann zu viel Hin und Her führen. (Befolgen Sie diese Schritte, um das Schlafzimmer schnell zu reinigen.)

joshua resnick / shutterstockSie nicht vor dem Schlafengehen einen Snack.

Ein kleiner 150-Kalorien-Snack vor dem Zubettgehen bringt die richtige Menge an Energie in Ihren Körper, um erholsamen, gesunden Schlaf zu fördern , sagt Robert Oexman, DC, Direktor des Sleep to Live Instituts in Joplin, Missouri, der Forschungen über Schlaf und die Auswirkungen seiner Schlafumgebung durchführt. "Insbesondere Kohlenhydrate sind hilfreich, weil die Erhöhung des von ihnen ausgelösten Insulins zu einer Erhöhung der schlaffördernden Gehirnchemikalie Serotonin führt."

masik0553 / shutterstockDu schläfst zu sehr.

Dein eigenes Schlafzimmer liefert Hinweise für Schlaf, sagt Rosenberg. Ein Katzenhaar im Zug auf dem Weg zur Arbeit zu fangen oder nach dem Abendessen auf dem Sofa einzuschlafen, sendet unterdessen gemischte Botschaften an Ihr Gehirn darüber, wann und wo Ihr Körper in den Ruhezustand gehen sollte. Wenn du schläfrig bist und nicht am Schlafen bist, steh auf und dehne statt deine Augen auszuruhen.

mascha tace / shutterstock Du versuchst, Aufholjagd zu spielen.

"Es gibt nichts, was man nachholen kann Sie können Schlafentzug nicht "rückgängig machen", sagt Rosenberg. In der Tat könnte ein Versuch, das zu tun, dich tatsächlich müder machen. "Wenn man nachts vier bis fünf Stunden schläft und dann am Wochenende acht, neun, zehn oder mehr Stunden schläft, macht man sich mit der Schlafuhr des Körpers herum", sagt Rosenberg. Sie verhindern auch, dass Ihr Körper in einen normalen Schlaf-Wach-Zyklus fällt. Halten Sie sich jeden Abend an Ihren Schlafplan - keine Ausreden.

Marcos mes / sam wordley / shutterstock Sie befinden sich in Ihrer Periode.

Wenn Sie Ihre Periode haben, kann das die Qualität Ihres Schlafes beeinträchtigen. Ihr REM-Schlaf wird während der Menstruation reduziert, sagt Mathew Mingrone, MD, leitender Arzt von Eos Sleep California Centers in Südkalifornien. "Das liegt daran, dass der plötzliche Abfall des Progesterons in Verbindung mit Ihrer Periode, Perimenopause oder Menopause die Temperaturkontrolle des Körpers beeinflusst und Sie wärmer macht, was die Schlafqualität beeinträchtigen kann." In der Zwischenzeit kann ein Rückgang der Östrogen Sie anfälliger für Stress, eine weitere Schlafstörung.

stokkete / shutterstockSie sind süchtig nach den 24/7 News-Zyklus.

Stress: Sie wissen, es ist ein Energie Killer, aber Ihr Chef , Ihre To-Do-Liste, und Ihre Schwiegermutter ist vielleicht nicht der Schuldige (na ja, nicht ganz). Wenn Sie ein Twitter-Scroller, ein Kabel-Nachrichtensüchtiger oder ein tollwütiger Headline-Watcher sind, könnten Sie anfällig für das Gefühl, ausgelaugt zu sein, laut einer Studie der Universität von Montreal. Forscher fanden heraus, dass insbesondere Frauen anfälliger waren als Männer, wenn sie sich durch negative Nachrichten gestresst fühlten und sich eher daran erinnerten. Versuchen Sie, Ihren Nachrichtenkonsum auf einmal am Tag zu begrenzen, und gleichen Sie ihn mit einer Portion guter Nachrichten aus (upworthy.com ist ein guter Anfang) und sehen Sie, ob es einen Unterschied macht.

WAVEBREAKMEDIA / SHUTTERSTOCKSie haben das traurige Schreibtisch-Mittagessen perfektioniert.

Wenn Ihnen eine angemessene Mittagspause so fremd ist wie Vegemite, ist es kein Wunder, dass Sie sich weniger als gut fühlen, sagen Forscher an der Universität von Rochester. Sie fanden, dass Ausgaben von nur 20 Minuten draußen in der Natur einen besseren Energieschub gaben als ein Training oder Zeit mit Geselligkeit zu verbringen. An deinen Schreibtisch gekettet? Versuchen Sie, Ihren Arbeitsplatz mit Bildern aus der freien Natur zu umgeben: Eine Studie der University of Michigan hat gezeigt, dass sie ein Gefühl der Vitalität ausstrahlen, sogar noch mehr als durch eine belebte Straße.

luckyraccoon / shutterstockSie lieben einen guten Strand Wir alle schätzen Danielle Steel von Zeit zu Zeit. Aber das Lesen literarischer Fiktion im Gegensatz zum Blättern am Strand liest Ihr Gehirn im wahrsten Sinne des Wortes. Als Forscher an der Michigan State University Leute fragten, Jane Austen in MRI-Maschinen zu lesen, fanden sie heraus, dass diejenigen, die Passagen genau lasen oder sie abtasteten, mehr neurale Aktivität hatten - speziell Aktivität, die normalerweise mit körperlicher Aktivität und Bewegung verbunden ist. Also für zusätzliche geistige Stimulation, speichern Sie den skimmbaren Strand liest für Urlaub.

fizkes / shutterstockYour Schreibtisch ist eine Clutter-Zone.

Wenn die Stapel auf Ihrem Schreibtisch Ihr Büro überholen, könnten Sie in einem Energie-Zapping leben Zone. Wenn sich Unordnung einschleicht, kann es Ihr Gehirn überwältigen, ablenken und unfähig machen, sich zu konzentrieren, sagen Forscher am Institut für Neurowissenschaft der Universität Princeton. Hallo, drei Uhr Einbruch. Wie man Unordnung unter Kontrolle hält? Versuchen Sie, Ihre To-Do-Liste mit fünf Minuten zu kombinieren, unabhängig davon, ob es sich um Ihren Arbeitsplatz oder Ihre Speisekammer handelt. (Halten Sie die aufgeräumten Schwingungen mit diesen 7 Möglichkeiten, um jeden Raum in Ihrem Haus zu entwirren.)

ps Prometheus / shutterstock Sie essen zu viele - oder zu wenig Bananen.

Oder Kürbiskerne, Heilbutt, Paranüsse, Thunfisch, und grüne Bohnen. Das liegt an dem hohen Magnesiumgehalt dieser Lebensmittel, einem Mineral, das für das Energieniveau entscheidend ist. Zu wenig und Sie werden mit körperlicher und geistiger Erschöpfung kämpfen (Magnesium kann durch Alkohol, Antibabypillen und Sport erschöpft sein); zu viel und es kann eine muskelentspannende Wirkung haben. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt untersuchen lassen.

simon booth / shutterstockSie schneiden Kohlenhydrate.

Low-Carb-Diäten mögen zwar populär sein, aber sie werden Ihrem Energiegehalt keinen Gefallen tun. Ihr Körper und Gehirn brauchen Kohlenhydrate - die richtige Art - für Kraftstoff, nach einer Studie in der Zeitschrift der American Dietetic Association. Es stellte fest, dass Low-Carb-Diätetiker eine größere Müdigkeit und eine geringere Motivation zu trainieren hatten als gesunde Esser, die Kohlenhydrate in ihre Ernährung einschlossen. Aber denke an natürlich vorkommende Kohlenhydrate, wie Süßkartoffeln, Vollkornprodukte und Obst, anstatt verarbeitete Lebensmittel wie Müsli und Brot. (Hier sind 14 Kohlenhydrate, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.)

sayhmog / shutterstockSie sind umgeben von kühlen Farben.

Warme Farben, wie rot, gelb und orange, sind energischer als ihre kühlen Kollegen und können helfen Sie durch Müdigkeit zu brechen. Denn laut einer Untersuchung im Eiseman-Zentrum für Farbinformation und -training sind sie Aufmerksamkeit erregend - was unsere Schaltkreise im Gehirn aktiviert. Ihre beste Wette für eine triste Tageskleidung? "Orange", sagt Leatrice Eiseman, Geschäftsführerin des Pantone Color Institute. "Es ist eine Mischung aus Rot, das beim Betrachter Adrenalin produziert, und Gelb, das uns an die Sonne und das Gefühl der Überschwänglichkeit erinnert."

Antonio Guillem / ShutterstockSie sind voller Reue.

Sie quälen sich immer noch der Kampf mit deiner Schwester oder dein gutartiger Fehler im Büro letzte Woche? Es ist verständlich, aber wenn du dich über die Vergangenheit schlägst, saugst du deine Energie auch trocken. "Regret wird als großer Verlust empfunden, was dazu führt, dass wir psychisch und physisch aussetzen", sagt Susan Nolen-Hoeksema, PhD, Vorsitzende der Abteilung für Psychologie an der Yale University. "Das führt zu Müdigkeit und einem Verlust der Motivation - mit anderen Worten, sich ausgelaugt zu fühlen." Gefühle von Gewissensbissen können auch dazu führen, dass Ihr Blutdruck steigt, und das bedeutet einen echten Dampfverlust.

tomertu / shutterstockDu rechnest dich nicht.

Wer hat nicht einen Tag gehabt, an dem es sich anfühlt, als könntest du nichts richtig machen? Glücklicherweise ist es das perfekte Gegenmittel gegen Negativität und Müdigkeit, sich daran zu erinnern, was Sie gut gemacht haben. Im vergangenen Herbst haben Forscher der University of California, Riverside, japanische Büroangestellte gebeten, drei gute Dinge niederzuschreiben, die ihnen jede Woche bei der Arbeit widerfahren sind. Sie baten auch andere einfach, Aufgaben aufzuschreiben, die sie ausgeführt hatten. "Wir haben festgestellt, dass die Menschen, die Wohlfühlleistungen aufgezeichnet haben, mehr bewegt", sagt Professor Sonja Lyubomirsky, PhD, Autor von

Das Wie des Glücks . "Es gibt eine Logik dazu: Wir wissen, dass das Nachdenken über Dinge, auf die man stolz ist, eine positive Stimmung hervorrufen kann und dass eine positive Stimmung mit mehr Energie verbunden ist." gshockstudio / shutterstockSie schlafen in einer schlechten Position.

Sore back ruining Ihren ganzen Tag? Es kann sein, dass man die ganze Nacht auf der Seite schläft, was eine signifikante Flexion der Hüfte zur Folge haben kann, sagt Benjamin Domb, MD, Gründer des American Hip Institute. Wenn Sie einer der 57% der Amerikaner sind, die in dieser Position schlummern, ist es eine gute Idee, mit einem Kissen zwischen den Beinen zu schlafen, um die korrekte Ausrichtung der Hüfte zu erhalten. "Hüftverletzungen gehören zu den häufigsten und zugleich heikelsten Schlafstörungen, da sich der Verletzungsschmerz oft in einem anderen Körperteil zeigt - wie im unteren Rückenbereich", sagt Domb. (Hier sehen Sie, wie 3 gemeinsame Schlafpositionen Ihre Gesundheit beeinflussen.)

picsfive / shutterstockIhr Kissen saugt.

Dieses riesige flauschige Kissen mag wie Luxus aussehen, aber es kann massive Schmerzen verursachen. "Schlafen mit gesenktem Kopf zieht die Wirbelsäule aus der Haltung - es ist, als würde man 8 Stunden am Tag mit gesenktem Nacken herumlaufen", erklärt Shawn Stevenson, BS, FDN, Gründer der Advance Integrative Health Alliance und Autor des 2016 Buch

Sleep Smarter: 21 wesentliche Strategien, um Ihren Weg zu einem besseren Körper, bessere Gesundheit und größeren Erfolg zu schlafen . Verwenden Sie ein Kissen, das weich ist, aber einen stützenden Schaumkern hat, wie das Intelli-Gel-Kissen. mkarco / shutterstockSie mahlen nachts die Zähne.

Wenn Sie mit Kopfschmerzen aufwachen, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie es waren Zähne zusammenbeißen oder über Nacht die Zähne knirschen, sagt Kathy Gruver, PhD, Masseuse in Santa Monica, Kalifornien. Die Forschung zeigt, dass eine Massage bei den Symptomen helfen kann. Wenden Sie also einen leichten Druck und / oder ein feuchtes, warmes Tuch auf den Kieferbereich an, kurz bevor Sie schlafen gehen und sobald Sie im AM aufwachen, um den Zyklus zu unterbrechen. Denken Sie auch daran, Ihren Zahnarzt wegen eines Mundschutzes zu sehen, der Ihre Zähne vor dem Abschleifen bewahrt.

EnergieSchlafgesunde Gewohnheiten

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Kraft Essen | Prävention

.