5 Anzeichen einer Appendizitis, die keine Bauchschmerzen sind Prävention

1suisse.ch/Getty Images

Appendizitis ist eine dieser gesundheitlichen Bedingungen, von denen Sie glauben, dass Sie sie entdecken können. Eine Entzündung Ihres Blinddarms - das kleine wurmähnliche Gewebe, das an Ihrem Dickdarm befestigt ist - ist typischerweise mit der unteren rechten Seite Ihres Magens verbunden, machen Sie sich etwas vor, um sich zusammenzurollen. Schmerz Schmerzen, richtig?

Art von. "Die klassische Geschichte, die Sie mit Appendizitis hören, ist, was wir periumbilical Schmerz nennen - es ist Schmerzen in der Nähe des Bauchnabels, die dann allmählich in den rechten unteren Quadranten bewegt, wo der Appendix befindet", sagt Daniel Herron, MD, Abteilungsleiter der Abteilung Chirurgie am Mount Sinai Krankenhaus in New York City. "Schmerz ist mit Abstand das häufigste Symptom der Appendizitis." (So, leider, dieser ganze Qual-Teil könnte wahrscheinlich sein.)

Aber der gezielte Schmerz auf der rechten Seite Ihres Magens? Es zeigt sich nur bei etwa der Hälfte der Menschen mit Appendizitis, sagt Herron.

Also, achten Sie auch auf diese 5 Symptome - und gehen Sie zum Arzt, wenn Sie Schmerzen haben. "Je früher Sie eine Blinddarmentzündung erkennen können, desto leichter ist es zu behandeln", sagt Herron. "Obwohl klassisch die Lehre ist, dass alle Blinddarmentzündung in den Operationssaal geht, gibt es ein zunehmendes Interesse an der Behandlung der frühen Blinddarmentzündung mit Antibiotika, so dass man manchmal eine Operation vermeiden kann, wenn man sie früh anfängt." (Verlieren Sie bis zu 25 Pfund in 2 Monaten - und sehen Sie strahlender aus als je zuvor - mit Prävention ist neu jünger in 8 Wochen planen!)

simplytheyu / Getty ImagesIhr Appetit geht aus dem Fenster.

Wenn Frühstück deine Marmelade ist und du plötzlich gar nicht hungrig bist (beim Frühstück, Mittag- oder Abendessen), könnte dir dein Bauch etwas sagen. "Im Allgemeinen verlieren Patienten mit Appendizitis ihren Appetit", sagt Herron. "Das ist eine sehr häufige Sache." In der Tat, Anorexie - die medizinische Bezeichnung für einen Mangel oder Verlust des Appetits - ist in etwa 74-78% der Patienten vorhanden.

Anca Asmarandei / EyeEm / Getty ImagesYou's Erbrechen.

Wenn Ihnen übel ist, Es ist nicht selten, dass auch er sich übergeben muss, sagt Herron. Achten Sie auf den Zeitpunkt, wenn Sie krank werden. Bei einer Blinddarmentzündung folgt bei einem Kotzreiz fast immer der Schmerz.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

wildpixel / Getty ImagesYou ' Verstopfung - oder Sie haben Durchfall.

Beachten Sie weichen Stuhlgang oder kann nicht scheinen, überhaupt zu gehen? "Alles, was eine Infektion oder Entzündung im Magen-Darm-Trakt verursacht, beeinträchtigt die normale Verdauung", sagt Herron. Deshalb kommen viele Patienten mit Blinddarmentzündung mit Beschwerden darüber, wie oft und wie leicht sie gehen. Dank der GI-Irritation könnten auch andere Symptome von Verdauungsstörungen - wie Blähungen oder Schmerzen - auftauchen, sagt Herron. (Hier sind 7 Dinge, die Ihr Poop über Sie und Ihre Gesundheit sagen kann.)

Präventions-Premium: Wenn Sie denken, Ihr Cholesterin zu senken ist der beste Weg, Herzkrankheit zu verhindern, müssen Sie dies lesen

Oppenheim Bernhard / Getty ImagesYou könnte Fieber haben.

Ein Fieber kann deine Körperweise sein, dir zu sagen, dass etwas nicht stimmt. Im Falle einer Blinddarmentzündung könnte es jedoch ein Zeichen dafür sein, dass es Zeit ist, etwas zu unternehmen und ins Krankenhaus zu gehen. "Bis Sie Fieber mit einer Blinddarmentzündung bekommen, wäre es später im Verlauf der Krankheit", sagt Herron. Achte auf etwas Geringgradiges - 99 bis 101 Grad, sagt er. Und wissen: "Das Fehlen von Fieber würde eine Blinddarmentzündung nicht ausschließen."

Mats Silvan / EyeEm / Getty Images Etwas fühlt sich einfach an.

Herron sagt, dass Patienten mit Blinddarmentzündung über die Bauchschmerzen und Magenbeschwerden hinaus alle berichten ein ähnliches Gefühl von Unwohlsein. Er sagt: "Ich habe mich einfach nicht richtig gefühlt", oder "etwas war los", sind häufige Beschwerden. Schließlich sind Sie der Einzige, der genau weiß, wie sich Ihr Körper tagtäglich anfühlt - wenn also etwas nicht stimmt, suchen Sie Ihren Arzt auf. (Hier sind 10 Symptome, die eine Reise in die Notaufnahme rechtfertigen.) Ein entzündeter Blinddarm, der nicht behandelt wird, kann schließlich platzen, was im schlimmsten Fall tödlich sein kann.

MEHR: Die 4 Zahlen, die Sie für Herzgesundheit wissen müssen

seltsame Gesundheitssymptome Verdauungsgesundheit
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

10 Mythen über die Menopause | Prävention

Colormos / Getty Images Die Menopause kann beängstigend wirken Die größte Veränderung, die Ihr Körper seit der Schwangerschaft oder sogar der Pubertät durchgemacht hat. Aber es gibt keinen Grund, sich einschüchtern zu lassen. Sie können diese zu den besten Jahren machen, indem Sie sich beruhigen.