6 Schlechte Dinge, die passieren, wenn du zu viel schläfst | Prävention

Lightpoet / Shutterstock

Ärzte sind sich einig: Qualitätsschlaf ist entscheidend für deine Gesundheit. Sie brauchen es nicht nur, um während des Tages konzentriert und wachsam zu bleiben, sondern es hilft Ihrem Körper, sich aufzuladen und sich von Verschleiß zu erholen und könnte Ihr Risiko von Fettleibigkeit und Diabetes bis zum vorzeitigen Tod verringern. Aber kannst du zu viel Gutes haben? Definitiv sagen Experten.

"Menschen, die mehr als 10 Stunden pro Tag schlafen, haben im Allgemeinen schlechtere Gesundheitsprofile als diejenigen, die 7 bis 8 Stunden schlafen", sagt Susan Redline, MD, Professor für Schlafmedizin in Harvard und Oberarzt in der Abteilung von Schlaf und circadian Störungen am Brigham and Womens Hospital in Boston.

Nahezu 30% der Erwachsenen in den USA sind in dieser Gruppe von "Langschläfer". Wenn Sie älter werden, wird das Protokollieren von vielen Augen geschlossen, und es ist nicht ganz klar, ob es ein Zeichen dafür ist, dass Sie eine Krankheit haben oder ob es Sie tatsächlich krank machen kann. "Die vorherrschende Meinung ist, dass lange Schlaf ist ein Marker für zugrunde liegende Gesundheitsprobleme", sagt Redline.

Aber Michael Irwin, MD, Cousins ​​Professor für Psychiatrie und Biohavioral Wissenschaften an der David Geffen School of Medicine an der UCLA, sagt, dass auch zu schlafen viel kann auch Krankheit verursachen (hier sind 7 Gründe, die Sie die ganze Zeit müde sind). Das liegt daran, dass "langer" Schlaf, den er als mehr als 8 Stunden definiert, normalerweise schlechter Schlaf ist.

"Was wir wirklich sehen, ist eine Gruppe von Leuten, die lange im Bett liegen", sagt Irwin. wer merkt, dass diese Personen die ganze Zeit nicht fest schlafen.

Die Quintessenz? Zu viel schlafen könnte genauso schädlich sein wie zu wenig schlafen. Hier sind einige der Probleme, denen Sie begegnen könnten, wenn Sie es regelmäßig übertreiben. (Fühlen Sie sich heute besser mit Rodale's Die Schilddrüsenheilung , ein neues Buch, das Tausenden von Menschen geholfen hat, endlich das Geheimnis ihrer Krankheiten zu lüften.)

Dragon Images / Shutterstock Sie haben ein höheres Risiko für Herzerkrankungen .

Wenn Sie eine Tonne dösen, verlieren Sie ... zumindest wenn es um die Gesundheit des Herzens geht. Herzkrankheiten sind in den USA bereits die häufigste Todesursache, und das Schlafen von mehr als 8 Stunden pro Nacht erhöht die Wahrscheinlichkeit, daran zu sterben, um 34%.

Frauen neigen eher dazu, länger zu schlafen als Männer das höchste Risiko, Herzprobleme zu entwickeln (hier ist, was jede Frau über ihr Herzkrankheitsrisiko wissen muss).

Blend Images / John Fedele / Getty ImagesYou're eher mit Ihrem Gewicht zu kämpfen.

Viele Studien zeigen, dass Menschen, die nicht genug schlafen, neigen dazu, schwerer zu sein, aber es gibt auch einen Zusammenhang zwischen übermäßigem Schlaf und Fettleibigkeit.

Obwohl es kein einfacher Fall von Ursache und Wirkung ist, sagt Irwin, gibt es definitiv eine Verbindung. "Was wir wissen ist, dass Menschen, die übergewichtiger werden, wahrscheinlich lange Schläfer sind", sagt er. "Und wenn Sie ein Langschläfer sind, sind Sie eher übergewichtig." (Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie 50+ Pfund zu verlieren haben.)

Eine Theorie besagt, dass zu viel Schlaf zu wenig Bewegung bedeutet. "Langschläfer haben kürzere Zeiten, wenn sie aktiv sein können", sagt Redline. Mit anderen Worten, je mehr Sie schlafen, desto weniger bewegen Sie sich - und desto weniger Kalorien verbrennen Sie.

Sie fühlen sich wie Ihre Ziele zur Gewichtsabnahme? Um dieses Plateau zu durchbrechen:

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Adam Kuylenstierna / EyeEm / Getty ImagesSie können Diabetes entwickeln.

Zu viel Schlaf kann Ihren Blutzuckerspiegel erhöhen (wie im Schlaf zu sparen). Das ist nicht die Art von süßen Träumen, die man sich wünscht: Hoher Blutzucker kann das Risiko für einen Typ-2-Diabetes erhöhen.

Auch hier ist der Risikofaktor höher, sagt Redline,

Tetra Images / Getty ImagesIhr Gehirn wird unschärfer.

Kann sich nicht konzentrieren? Gib deine Zeit zwischen den Laken. Chronischer langer Schlaf kann Ihr Gehirn um bis zu 2 Jahre altern lassen und es ihm erschweren, alltägliche Aufgaben zu erledigen, so eine im Journal der American Geriatrics Society veröffentlichte Untersuchung.

Irwin sagt, dass das lange dauert Schläfer neigen dazu, Probleme mit grundlegenden mentalen Funktionen zu haben, können damit zu tun haben, wie oft sie in der Nacht aufwachen. Wenn Sie zu häufig aufstehen, bekommen Sie möglicherweise nicht genug von dem tiefen, erholsamen Schlaf, den Sie brauchen (mit diesen 7 Tricks können Sie innerhalb von 10 Minuten oder weniger einschlafen.)

wavebreakmedia / Shutterstock Sie laufen Gefahr, zu sterben früh.

Es ist beängstigend, aber wahr: Epidemiologische Großstudien haben gezeigt, dass Menschen, die länger schlafen, eher zu früh sterben. Niemand weiß genau warum, aber Entzündung spielt wahrscheinlich eine wichtige Rolle, sagt Irwin. Außerdem sind Sie eher in einem jüngeren Alter verfallen, wenn Sie Probleme wie Diabetes und Herzerkrankungen haben - die mit zu viel (oder zu wenig) Schlaf verbunden sind.

Lightpoet / ShutterstockIhre Stimmung kann leiden.

Depression und Schlaf geht Hand in Hand, aber es ist eine Hühner-Ei-Situation. Oft, sagt Irwin, schlafen Menschen mit bestimmten Arten von Depression länger. Und längerer Schlaf kann Depressionen verschlimmern. (Bist du deprimiert ... oder depressiv? Hier ist, wie es erzählt wird.)

Es ist wichtig zu beachten, dass Blablacken vorübergehend sein können, und nicht alle, die zu viel schlafen und sich schlecht fühlen, sind klinisch depressiv. In einigen Fällen könnte die Verkürzung Ihrer Schläge ausreichen, um Ihre Stimmung zu heben, sagt Irwin.

SchlafdepressionDiabetesGesundheitsfehler Herzgesundheit
Empfehlungen
  • Gesundheit: Was verursacht Schluckauf | Prävention

    Was verursacht Schluckauf | Prävention

    Efield / getty Bilder Ein Schluckauf bedeutet normalerweise eines von nur ein paar Sachen: Sie aßen diesen Burgerweg zu schnell, du hast es zu schnell mit dem Bier runtergespült, oder du warst etwas überdreht, dass du einen Burger und ein Bier trinken wolltest.
  • Gesundheit: 23 Möglichkeiten, Zahnfleischerkrankungen zu stoppen | Prävention

    23 Möglichkeiten, Zahnfleischerkrankungen zu stoppen | Prävention

    Eine Umfrage im Journal of the American Dental Association festgestellt, dass eine Mehrheit der Erwachsenen haben Gingivitis, das erste Anzeichen von Parodontitis und der Hauptgrund, dass Erwachsene ihre Zähne verlieren. Gingivitis ist einfach eine Entzündung des Zahnfleisches.
  • Gesundheit: 3 Neue Alternativen zur Lesebrille | Prävention

    3 Neue Alternativen zur Lesebrille | Prävention

    Studio 504 / Getty Images Mehrere neue Behandlungen für Presbyopie (das Nahsehproblem des mittleren und hohen Alters) bieten Alternativen zur Lesebrille. Elektrostimulation stärkt den Ziliarmuskel im Auge, so dass er die Linse in Form bringen kann.
  • Gesundheit: 4 Gründe, warum Ihre Allergien schlimmer werden Prävention

    4 Gründe, warum Ihre Allergien schlimmer werden Prävention

    shutterstock Ob Sie die laufende Nase und juckende Augen haben, um es zu beweisen oder Sie kennen nur jemanden, der es tut, es gibt ein übergreifendes Thema unter den Betroffenen, dass die Allergiesaison immer schlimmer wird. Die gute Nachricht: Sie stellen sich das nicht vor.
  • Gesundheit: 5 Dinge, die Ihnen niemand über Ihr Cholesterin sagt | Prävention

    5 Dinge, die Ihnen niemand über Ihr Cholesterin sagt | Prävention

    Bsip Uig / Getty Images Nach ein paar Jahrzehnten auf diesem Planeten haben Sie wahrscheinlich eine aufgenommen einige Grundlagen über Cholesterin. Sie wissen, dass Sie Ihre Niveaus regelmäßig überprüfen müssen und dass hohe Niveaus Ihr Risiko der Herzkrankheit erhöhen konnten.
  • Gesundheit: Pasta ist nicht das Problem | Prävention

    Pasta ist nicht das Problem | Prävention

    Low-Carb-Diätetiker, freut euch! Eine halbe Tasse Fettucini wird Ihren sorgfältig kalibrierten Blutzuckerspiegel nicht durchbrechen, sagen Ernährungsexperten. Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
  • Gesundheit: 19 Wege behandeln Osteoporose | Prävention

    19 Wege behandeln Osteoporose | Prävention

    Das Wort Osteoporose bedeutet "poröse Knochen". & Rdquo; Der Vergleich zweier Röntgenaufnahmen - einer von jemandem mit gesunden Knochen und der andere von jemandem mit Osteoporose - macht sofort deutlich, warum der Name angemessen ist.
  • Gesundheit: 18 Tipps zur Kontrolle der Inkontinenz | Prävention

    18 Tipps zur Kontrolle der Inkontinenz | Prävention

    Harninkontinenz ist ein Symptom, keine Krankheit. Aber die Folgen eines unfreiwilligen Urinverlustes können das Selbstwertgefühl, das soziale Leben und die Beschäftigung einer Person beeinträchtigen. Deshalb bevorzugt Robert Schlesinger, MD, Inkontinenz eine "soziale Krankheit".
  • Gesundheit: 6 Gründe deine Vagina verletzt | Prävention

    6 Gründe deine Vagina verletzt | Prävention

    sandra mirey / getty images Da ist die Art von Schmerz, der dem übereifrigen Sex folgt - aber dann sind andere Arten, die ein bisschen ernster sind. Und im Gegensatz zur Diagnose, sagen wir, hoher Cholesterinspiegel, ist es nicht immer leicht zu erkennen, was deine Vagina verletzt.

Tipp Der Redaktion

Nussartiger Weg zur Krankheitsbekämpfung | Prävention

Das Essen von 1 1/2 Unzen (ein paar Handvoll) von Nüssen als täglicher Snack kann Ihr Risiko für Herzerkrankungen und Diabetes mindern. sagen USDA-Forscher - aber nur 34% der Menschen essen überhaupt Nüsse, berichtet eine Umfrage der Regierung.