7 Anti-Aging Nährstoffe Sie benötigen mehr von egal wie alt Sie sind | Prävention

Caiaimage / Martin Barraud / getty images

Ob graues Haar im Spiegel oder in den Krähenfüßen, die sich um deine Augen scharen, kann die Erkenntnis, dass du älter als Jahre alt bist, erschütternd sein. Viele Menschen beginnen, große Geld für Friseursalons Besuche und Falten Cremes auszugeben, aber wenn Sie nach etwas suchen, das wirklich einen Unterschied machen kann, betrachten Sie die Anti-Aging-Nährstoffe, die wir von Essen und Ergänzungen erhalten, sagt Judith Hellman, MD, ein Dermatologe in New York City.

MEHR: 5 beste Vitamine für eine schöne Haut

"Bestimmte Nährstoffe erhöhen nachweislich die Telomerlänge - die kleinen Kappen am Ende der DNA-Stränge, die mit der Alterung korrelieren", sagt Hellman. Und so funktioniert es: Mit zunehmendem Alter verkürzen sich die schützenden Telomere und die DNA hört auf zu regenerieren. Dieser Prozess führt zu einem Zellaufschluss, der im Wesentlichen altern wird. Ein weiterer Prozess, der die Telomere verkürzt, ist der oxidative Stress, bei dem instabile Moleküle Zellstrukturen wie Telomere schädigen. Mit zunehmendem Alter verliert der Körper seine Fähigkeit, diese instabilen Moleküle zu neutralisieren.

Ihre Telomerlänge dient als Marker für Ihre Lebensspanne: Je kürzer Telomere werden, desto weniger Zeit haben Sie. Uh-bereit für die guten Nachrichten? Hellman sagt, dass diese Nährstoffe und Antioxidantien diesen Alterungsprozessen entgegenwirken und sogar Ihre Telomere verlängern können:

Westend61 / getty images1. Vitamine A, C und D

Weißt du, dass das Hellman-Thema für oxidativen Stress oben erwähnt wurde? Nun, diese Vitamine wirken als anti Oxidantien, und sie können helfen, diesen Stress zu lindern. Sie fördern die gesunde Funktion der Haut und anderer Organe. "Vitamin A reinigt instabile Sauerstoffmoleküle und neutralisiert sie", sagt Hellman. Es erhöht auch die Immunität, was besonders wichtig ist, wenn wir älter werden. Nahrungsquellen umfassen Rindfleisch, Geflügel, Eier und hell gefärbte Produkte wie Aprikosen, Orangen, Karotten und Tomaten; versuchen Sie, mindestens zwei Portionen pro Tag von diesen Lebensmitteln zu erhalten, um Ihre A-Level zu halten. (Hier sind 13 Lebensmittel, die Stress bekämpfen.)

Vitamin C (reichlich in Zitrusfrüchten) ist notwendig für die Entwicklung und Erhaltung von Kollagen (was der Haut ihre jugendliche Polsterung verleiht). Es hat sich gezeigt, dass Vitamin D die Hautalterung verhindert und dazu beitragen kann, dass diese Telomere lange erhalten bleiben. Eine Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Telomere bei Patienten mit den höchsten Vitamin-D-Spiegeln im Vergleich zu denen mit den niedrigsten Spiegeln signifikant länger waren. Sie können D in angereicherten Cerealien und Milchprodukten bekommen, obwohl Sie auch mit Ihrem Arzt über die Einnahme von D-Präparaten sprechen möchten. (Haben Sie einen Vitamin-D-Mangel? Lernen Sie die Zeichen kennen.)

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

PhotoAlto / Laurence Mouton / getty images2. Omega-3-Fettsäuren

Dieses Wunderfett fördert nachweislich die Gesundheit, da wir auf verschiedene Weise altern: von der Verringerung des Risikos für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Entzündungen bis hin zur Förderung der Gesundheit der Haut und der schmerzfreien Gelenke. Forscher der Ohio State University fanden auch, dass Omega-3-Fettsäuren dazu beitragen, die Telomerlänge bei übergewichtigen, ansonsten gesunden Menschen mittleren Alters und älteren Menschen zu erhalten. "Fisch zweimal in der Woche zu essen oder Fischöl-Ergänzungsmittel zu erhalten, ist bei der Bereitstellung von kardiovaskulären Vorteilen gut dokumentiert", sagt Marci Clow, Ernährungsberaterin in Santa Cruz, CA. (Vermeide diese 12 Fische.) Liebst du keinen Fisch? Sie können Omega-3 auch in Leinsamen, Nüssen (insbesondere Walnüssen), Pflanzenölen und angereicherten Eiern finden.

Alberto Bogo / getty images3. Polyphenole

Polyphenole sind wie die Vitamine A, C und D starke Antioxidantien.

MEHR: 9 Kraftstoffe, die die Immunität stärken

"Sie kommen in großen Mengen in weißem und grünem Tee vor" sagt Hellman, sowie Trauben, Traubenkerne und Kakaobohnen.

Brian Yarvin / getty images4. Kurkuma

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass dieses Gewürz, das in der indischen Küche üblich ist, krebshemmende Eigenschaften hat. In einer aktuellen Studie von Forschern des MD Anderson Cancer Center der University of Texas, Curcumin (die Substanz, die Kurkuma seinen pfeffrigen Geschmack und Senfgeruch gibt) schien das Wachstum von Melanomen und anderen Krebsarten zu blockieren. Curcumin stopft auch die Entzündung im Körper, sagt Clow. "Entzündung ist ein häufiger Faktor in vielen chronischen Erkrankungen, und es wird durch den Alterungsprozess verschlimmert", sagt sie. Streuen Sie das Gewürz in Marinaden, Salatdressings oder machen Sie Curry.

Carlos Gawronski / getty images5. Magnesium

Dieses Mineral spielt eine Schlüsselrolle in mehr als 300 lebenswichtigen Körperprozessen, sagt Lorraine Maita, MD, eine Ärztin in Summit, New Jersey, und Autor von Lebendige Lebensweise: Wie man jünger und gesünder lebt . "Es entspannt die Muskeln und beruhigt das Nervensystem, das uns beim Schlafen hilft", sagt sie. "Es ist auch notwendig für Herzrhythmus, Blutdruckregulation, Proteinsynthese, Knochenbildung und Blutzuckerkontrolle." Im Wesentlichen hilft es dabei, viele unserer Körperfunktionen reibungslos zu halten, während wir älter werden - und es kann auch Telomere schützen, sagt Hellman.

MEHR: 13 Power Foods, die natürlich Blutdruck senken

"Magnesium kann beeinflussen Telomerlänge durch die Förderung der DNA-Integrität und Reparatur, sowie die Verringerung von oxidativem Stress und Entzündungen ", sagt sie. Sie benötigen 400 mg täglich; fast zwei Drittel der Amerikaner kommen nicht dorthin. Versuchen Sie, mehr dunkle Blattgemüse, Nüsse, Samen, Bohnen, Fisch und Vollkornprodukte zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen.

isabelle rozenbaum / getty images6. Resveratrol

Weinliebhaber freuten sich, als Forschungen über die Anti-Aging-Vorteile von Resveratrol - einem Antioxidans in Rotwein - aufkamen. Neben der Verbesserung der Insulinsensitivität und dem Schutz vor Herzkrankheiten durch Entspannung der Blutgefäße hat die Forschung auch Resveratrol mit der Langlebigkeit verbunden. "Resveratrol fördert eine gesunde Regeneration und Reparatur der Körperzellen, wodurch letztlich die Telomerlänge erhalten bleibt", sagt Maita.

rez-art / getty images7. CoQ10

Dieses Enzym spielt eine entscheidende Rolle bei der Energiegewinnung für unsere Zellen. Der Körper nutzt das Coenzym Q10 (CoQ10), um ein Molekül namens Adenosintriphosphat (ATP) herzustellen, das das energieproduzierende Zentrum der Zellen - die Mitochondrien - antreibt. Wenn wir älter werden, machen wir weniger CoQ10, und das unglückliche Ergebnis ist, dass unsere Zellen nicht wie die Whippersnapper funktionieren, die sie einmal waren, sagt Tsippora Shainhouse, MD, ein Dermatologe in Los Angeles und ein klinischer Ausbilder an der Universität von Südkalifornien. Es gibt kein festgelegtes Ziel für wie viel CoQ10 Sie brauchen, aber Sie können mehr von Ihrer Diät bekommen, indem Sie Rindfleisch, Sardinen, Makrelen und Organfleisch wie Leber essen. Vegetarier können kleine Mengen von Spinat, Brokkoli und Blumenkohl erhalten.

Vitamine & NahrungsergänzungenNatürliche HeilmittelFuttermittel
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Der beste Weg, ein hart gekochtes Ei zu schälen | Prävention

Caroline Praderio Peeling hartgekochte Eier ist eine Aufgabe, die ich meinem schlimmsten Feind nicht wünschen würde. Ernst.