8 Geheimnisse von Menschen, die niemals krank werden | Prävention

vector7 / shutterstock

Zweifellos kennen Sie mindestens eine Person schafft es, gesund zu bleiben - selbst wenn alle um sie herum husten, niesen und sich elend fühlen. Ärgerlich, oder? Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was sie tun, dass Sie nicht sind, werden Sie es herausfinden. Wir haben acht sehr gesunde Personen gebeten zu enthüllen, wie sie Erkältungen, Grippe und anderen häufigen Beschwerden ausweichen. Lesen Sie weiter und stehlen Sie ihre Tricks für sich. (Sie möchten sich gesündere Gewohnheiten aneignen? Melden Sie sich an, um GRATIS gesunde Lebenstipps direkt in Ihren Posteingang zu bekommen!)

wutthichai / shutterstockSupplement mit C

Obwohl der wissenschaftliche Beweis, dass Vitamin C die Immunität verbessert, glanzlos war, Sam Jernigan , aus Grass Valley, Kalifornien, schwört darauf. "Jedes Mal, wenn ich anfange, etwas zu spüren, nehme ich bis zu vier Mal am Tag 2.000 Einheiten Vitamin C zu mir und es bringt einfach jede Krankheit aus mir heraus", sagt er. "Ich mache immer dasselbe, wenn ich jemand anderem treffe, der krank ist. Ich habe seit 15 Jahren nicht mehr als ein paar Schnupfen gehabt."

MEHR: Warum trinken plötzlich alle Aloe-Saft?

Behalte dies Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

lightpoet / shutterstockSchlafen Sie aus

"Wenn ich 8 bis 10 Stunden Schlaf pro Nacht habe, bleibe ich gesund", sagt Amelia Narcisi, aus Radnor, PA. Schlafexperten sind sich einig, dass der Schlüssel für ein starkes Immunsystem entscheidend ist, dass man Augen zuhält. In der Tat zeigt die Forschung, dass Menschen, die nur 5 bis 6 Stunden pro Nacht schlafen, eine 30% ige Chance auf Erkältung haben, wenn sie dem Virus ausgesetzt sind; Diejenigen, die mehr als 7 Stunden bekommen, reduzieren ihr Risiko auf 17%. (Trinken Sie DIESE, um nachts noch 90 Minuten länger schlafen zu können.)

vector7 / shutterstockStrengen Sie Ihre mentale Entschlossenheit

Sprechen Sie über die Materie: "Wenn Leute um mich herum sich beklagen, wie krank sie zu bestimmten Zeiten des Jahres sind, sage ich dass ich selten krank werde - und ich nicht. Es ist die Macht des Glaubens ", sagt Elisha Lowe, eine Krankenschwester in Bala Cynwyd, Pennsylvania.

MEHR: 9 Power Foods, die Immunität steigern

chutima chaochaiya / shutterstockGehen Sie Stress in den Griff

Es wurde nachgewiesen, dass es das Immunsystem schwächt, aber es ist unmöglich zu vermeiden. Ihr Ziel sollte also sein, Stress auf gesunde Weise zu bewältigen, sagt Kathy Gruver, PhD, Autorin von The Alternativ Medicine Cabinet . "Ich arbeite hart daran, meine Reaktionen auf Stressoren durch Tanzen, tägliche Meditation, Visualisierungen und Affirmationen zu kontrollieren."

MEHR: 10 Stille Signale Sie sind viel zu stressig

hxdbzxy / shutterstockStay quietschen sauber

"Ich wasche meine Hände die ganze Zeit und öffne Türen und berühre Aufzugsknöpfe mit einem sauberen Tuch, wann immer es möglich ist", sagt Dan Collins, der in den Medienbeziehungen in einem Baltimore Krankenhaus arbeitet. "Wenn ich an meinen Schreibtisch zurückkomme, nehme ich sofort meine antibakteriellen Handwischtücher. Und wenn mein Auge juckt, benutze ich nie die Fingerspitzen, um zu kratzen, es sei denn, ich kann zuerst meinen Finger kämmen, stattdessen benutze ich meinen Fingerknöchel meiner Hand, da diese Bereiche weniger Kontakt mit Keimen hatten als meine Fingerspitzen. " Collins hält auch "für gut 15 Sekunden" den Atem an, wenn er vor jemandem geht, der niest, und er nimmt Zink beim ersten Anzeichen, dass eine Erkältung versucht zu greifen (normalerweise ein verräterisches Kitzelgefühl) - eine Gewohnheit, die die Forschung unterstützt. (So ​​machen Sie Ihr eigenes ungiftiges Händedesinfektionsmittel.)

syda productions / shutterstockBe ein Fitnessstudio Ratte

Regelmäßige Bewegung stärkt das Immunsystem und macht Sie weniger anfällig für Infektionen der oberen Atemwege, laut einer Studie im Zeitschrift für Sport und Gesundheitswissenschaften . "Mein Mann und ich trainieren mindestens dreimal pro Woche, und wir arbeiten seit einigen Jahren mit einem Personal Trainer", sagt Julie Michener aus Minneapolis. "Ich denke, deshalb werde ich auch nicht krank, wenn alle anderen in meinem Büro sind."

alex brylov / shutterstockTelecommute

"Als ich zur Arbeit fuhr und den öffentlichen Nahverkehr nutzte, wurde ich immer krank, wahrscheinlich weil ich so heruntergekommen und von Keimen umgeben war, als ich aus einem engen Zug in die U-Bahn kam", sagt Christina Halper Gorini, aus Belmar, NJ. "Seit ich einen neuen Job gefunden habe, bei dem ich von zu Hause aus arbeiten kann, bin ich fast nie krank."

gpointstudio / shutterstockWie kommt man runter?

"Ich habe in 15 Jahren keine Erkältung gehabt, aber ich ' Ich bin ein großer Gläubiger, der Krankheit im Keim erstickt ", sagt Ken Montgomery aus San Francisco. "Wenn ich ahnle, dass etwas passieren könnte, werde ich nicht zu spät arbeiten, ich werde nicht ins Fitnessstudio gehen, und ich werde dafür sorgen, dass ich mehr Schlaf bekomme. Alles was ich brauche ist einen Tag und ich bin wieder da Ich denke, die meisten Leute haben diese "Ich werde durchkämpfen" -Mentalität, und all das tut es verschlimmert. "

MEHR: Genau was zu essen, wenn Sie eine Erkältung oder Grippe haben

gesund GewohnheitenCold & FluImmunity
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die Königin der Grünen

Antonis Achilleos Mangold ist eines jener herzgesunden Blattgemüse, von denen Sie mehr essen sollten (Wochenziel: 3 Tassen). Diese drei Rezepte sind ausgezeichnete Quellen für Vitamin K, so dass Sie bei jedem Biss Knochen aufbauen.