9 Dinge, die Sie über Ihren Anhang wissen müssen | Prävention

Shutterstock

Das wissen wir alle dass wir ein Organ namens Appendix haben - und was noch wichtiger ist, dass es einige erschreckende Reisen in die Notaufnahme verursachen kann. Aber weiß jemand, was der Appendix wirklich ist? Hier sind 9 Fakten, die Ihnen helfen werden, warum Sie einen haben, was er tut und was Anzeichen von Ärger sein könnten.

Diese Geschichte wurde ursprünglich von unseren Partnern unter WomensHealthMag.com

magic pictures / shutterstockEs könnte nicht unbrauchbar sein.

Historisch gesehen wurde der Anhang als ein rein verkümmertes Organ betrachtet - ein nutzloser Überrest aus dem Evolutionsprozess. Aber in letzter Zeit fragen sich Ärzte, ob es tatsächlich einen nützlichen Zweck haben könnte. "Vor kurzem haben einige neue Beweise vorgeschlagen, dass der Anhang eine Rolle bei der Neubildung guter Bakterien in Ihrem Körper spielen könnte", sagt Niket Sonpal, MD, stellvertretender klinischer Professor am Touro College of Medicine in New York. "Es wird als Speicher für gute Bakterien und Pflanzen angesehen, die im Falle einer katastrophalen Auslöschung helfen sollen - wie bei Antibiotika." (Wenn Sie es nach einem Anfall mit Blinddarmentzündung entfernen, werden Sie immer noch vollkommen in Ordnung sein, sagt Sonpal.)

MEHR: Ist Ihr Kot emotional gestört?

SF / ShutterstockEs mag viel Ballaststoffe , Obst und Gemüse.

Wenn Ihr Appendix platzt und unbehandelt bleibt, kann dies ernste (sprich: tödliche) Probleme verursachen. Und während es keinen wirklichen Weg gibt, sicherzustellen, dass Sie nie Probleme mit dem Blinddarm haben werden, gibt es Dinge, die Sie tun können, um das Risiko von unheimlichen Komplikationen wie Blinddarmentzündung zu senken. Laut der University of Maryland Medical Center, können Sie essen Obst und Gemüse, sowie eine ballaststoffreiche Ernährung helfen, Ihren Anhang zu verhindern, entzündet und schließlich rupturing.

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich abmelden jederzeit.

|

Shockfactor.de/ShutterstockPoop verursacht Appendix-Probleme.

Ihr Appendix ist im Wesentlichen eine kleine Tube (sie sieht aus wie ein langer Ballon, der entleert wurde), und wenn eines der Enden endet blockiert wird, kann es zu großen Problemen führen. Die Art und Weise, wie dies passiert, ist, wenn Kot - ja, kotzt es, sagt Sonpal. Deshalb ist es wichtig, den Verdauungstrakt mit einer ballaststoffreichen Ernährung gesund zu halten, um so die Gesundheit des Blinddarms zu verbessern. Wenn Sie regelmäßig bleiben, können Sie sicher sein, dass die Dinge ohne Blockaden durch Ihr System laufen.

panda vector / shutterstockPain um Ihren Bauchnabel herum > Ihr Blinddarm befindet sich im unteren rechten Quadranten Ihres Magens, aber Anzeichen von Schwierigkeiten sind nicht immer einfach. "Das erste Zeichen einer Blinddarmentzündung wird tatsächlich Schmerz um deinen Bauchnabel sein", sagt Sonpal. "Der Schmerz wird dann auf die rechte Seite deines Bauches wandern." Selbst nachdem es sich bewegt, ist es nicht immer so einfach, den Unterschied zwischen dem mit Ihrem Blinddarm verbundenen Schmerz und dem mit Ihrem Zyklus verbundenen Schmerz zu unterscheiden. Wenn Sie während dieser Zeit des Monats normalerweise keine Schmerzen haben oder der Schmerz sich anfühlt, als ob er sich bewegt, sehen Sie sich ein Dokument an, um sicher zu sein.

MEHR:

Was es bedeutet, wenn Sie eine dieser 7 Arten von Magen haben Schmerzen alexwhite / shutterstockAber wenn Sie eine Frau sind, haben Sie weniger wahrscheinlich eine Blinddarmentzündung.

Laut der amtierenden Forschung aus dem

American Journal of Epidemiology sind Sie etwas weniger wahrscheinlich Wenn du weiblich bist, entwickelst du eine Blinddarmentzündung. "Der Grund ist nicht klar", sagt Sonpal. "Aber es kann aufgrund der höheren Ballaststoffaufnahme von Frauen sein." Mit anderen Worten, Ihre Smoothie Bowl Obsession zahlt sich aus. bartek zyczynski / shutterstockAppendicitis ist immer noch der häufigste Magen Notfall ...

Bauchschmerzen sind der häufigste Grund für die Eile in die Notaufnahme (sie entfallen 7 Millionen Besuche a Jahr in den USA), laut einer in der

veröffentlichten UntersuchungInternationale Zeitschrift für Allgemeinmedizin . Und die häufigste Ursache aller Bauchschmerzen ist - Sie haben es vermutet - Blinddarmentzündung. Olena Kaminetska / Shutterstock ... aber es wird weniger häufig.

Trotz der Tatsache, dass Appendizitis immer noch einen großen Teil der ER Besuche, Ärzte sagen, es wird weniger üblich. Laut Sonpal ist der Rückgang wahrscheinlich auf einen Anstieg der Ballaststoffe zurückzuführen. Danke, Grünkohl!

MEHR:

Hast du ein Reizdarmsyndrom - oder nur einen empfindlichen Magen? firuz salazadeh / shutterstockDas Entfernen deines Blinddarms ist ziemlich einfach ...

Wenn du rechtzeitig zur Notaufnahme kommst, der Appendix kann laparoskopisch entfernt werden - auch kein großer Schnitt und keine Narbe. Laut Sonpal dauert der ganze Vorgang nur etwa 8 Minuten.

kristinasavkov / shutterstock ... wenn er nicht bricht.

"Nachdem der Appendix tatsächlich zerbrochen ist, wird er komplizierter und gefährlicher", sagt Sonpal. Wenn Sie Blinddarmentzündung haben, beginnt die entleerte ballonartige Struktur zu schwellen. "Es ist ein bisschen wie ein Pickel in deinem Bauch und wie wir wissen, ist die Art und Weise, wie Pickel weggehen, durch Popping", sagt Sonpal. Wenn das passiert und Ihr Blinddarm platzt, fängt es an, alle möglichen unangenehmen Dinge (erinnern Sie sich an alle Bakterien?) In Ihren Körper zu saugen. Nicht gut. In diesem Fall müssen Ärzte den Bauch öffnen, Dinge aufräumen und möglicherweise andere Organe reparieren, die durch die Verschüttung beschädigt wurden, was zu langfristigen Problemen wie Schmerzen und Narbenbildung führen kann.

gesunde Ernährungsgewohnheiten Verdauungsbeschwerden Fibre Pain Relief

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Online Stress Lösung | Prävention

|Klicken Sie auf Ihren Weg zu besserer geistiger Gesundheit: Spielen Bejeweled 2, Peggle oder Bookworm Adventures - kostenlose Spiele bei popcap.com - produziert Gehirn Vorteile nach nur 15 Minuten, fanden Forscher der East Carolina University.