Schuppenmittel | Prävention

Schuppen - die am häufigsten auftretende Kopfhautbeschwerden unter den Kunden der Stylisten - spielt keine Favoriten. Dermatologen sagen, dass fast jeder das Problem zu einem gewissen Grad hat, was oft zu einem Kratz-und-Jucken-Zyklus führt, sagt Maria Hordinsky, MD. Wenn Sie die Bedingung ignorieren, wird die Skalierung aufgebaut. Dies wiederum kann zu Juckreiz führen, der zu Kratzern führen kann. Zu starkes Kratzen kann die Kopfhaut verletzen und für eine Infektion offen lassen. Dieser Teufelskreis kann jedoch mit einigen einfachen Hausschuppenmitteln vermieden werden.

MEHR: Was verursacht Schuppen?

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

|

Shampoo oft

Die Experten sind sich einig: Waschen Sie Ihr Haar oft - jeden Tag bei Bedarf. "Im Allgemeinen, je öfter Sie Shampoo, desto einfacher ist es, die Schuppen zu kontrollieren, & rdquo; sagt Patricia Farris, MD. (Hier ist die Zutat, die Ihr Shampoo braucht, um stumpf aussehendes Haar zu vermeiden.)

Start Milde

Oft genügt ein mildes, nicht medikamentöses Shampoo, um das Problem zu kontrollieren. Schuppen werden häufig durch eine zu ölige Kopfhaut verursacht, sagt der Haarpflege-Spezialist Philip Kingsley. Das tägliche Waschen mit einem milden Shampoo, verdünnt mit der gleichen Menge Wasser, kann das Öl kontrollieren, ohne die Kopfhaut zu verschlimmern.

Dann hart werden

Wenn normale Shampoos nicht funktionieren, wechseln Sie zu einem Schuppen- kämpfende Formel. Schuppenshampoos werden nach ihren Wirkstoffen klassifiziert, die auf unterschiedliche Weise wirken, sagt Yohini Appa, PhD. Die Teer-basierten Shampoos verlangsamen die Zellproduktion, während Salicylsäurebasierte Shampoos abgestorbene Zellen ablösen, bevor sie sich verklumpen. Und beide Shampoos haben antimykotische Eigenschaften und helfen, eindringende Hefemikroben zu bekämpfen, was einer der hartnäckigsten Auslöser der Schuppen ist. Zinkpyrithion und Selensulfid verringern den Zellumsatz, während man annimmt, dass Schwefel eine leichte Hautreizung verursacht - gerade genug, um zum Abwurf von Flocken zu führen.

MEHR: 8 Tipps für gesundes, glänzendes Haar

Schlagen Sie den Teer aus

"Für sehr hartnäckige Fälle empfehle ich Teer-basierten Formeln, & rdquo; sagt Farris. & rdquo; Lather mit dem Teershampoo und dann lassen Sie es für 5 bis 10 Minuten, so dass der Teer eine Chance hat zu arbeiten. & rdquo; Die meisten Leute spülen Schuppen Shampoos zu schnell aus. Zwei Marken zu suchen sind Sebutone Tar Shampoo und MG 217 Medicated Tar Shampoo. Heutige neuere Teerformulierungen sind viel mehr duftend als die stinkenden Lösungen von altem.

Seien Sie nicht zu harsch

Wenn Teer-basierte Shampoos - oder irgendwelche anderen Schuppenmittel - zu hart für täglichen Gebrauch sind, wechseln Sie sie mit Ihrem ab normales Shampoo, schlägt Farris vor.

Mischen Sie nicht Schwarz mit Blond

Wenn Sie helle Haare haben, denken Sie zweimal über Teer-basierte Shampoos nach. In seltenen Fällen können sie weißen, blonden, gebleichten oder getönten Haaren eine vorübergehende bräunliche Verfärbung verleihen, sagt Farris.

MEHR: 7 Dinge, die dein Haar über deine Gesundheit sagt

Doppelt auflecken

Immer schäumen zweimal mit einem Schuppen-Shampoo, sagt R. Jeffrey Herten, MD. Arbeiten Sie den ersten Schaum auf, sobald Sie in die Dusche gehen. Lassen Sie es eingeschaltet, bis Sie gerade mit Ihrer Dusche fertig sind, dann spülen Sie Ihre Haare sehr gründlich aus. Befolgen Sie das mit einem schnellen zweiten Schaum und spülen Sie. Die zweite Waschung wird nur ein bisschen von den Medikamenten auf Ihrer Kopfhaut lassen, so dass es bis zu Ihrem nächsten Shampoo funktionieren kann.

Cap It

Um die Wirksamkeit von medizinischen Schuppen Shampoos zu verbessern, legen Sie eine Duschhaube auf Ihrem nassen Haare nach dem Einseifen. Lassen Sie es für eine Stunde, dann spülen Sie wie üblich.

Switch-Hit

Wenn Sie eine Marke von Shampoo gefunden haben, die gut für Sie funktioniert, verwenden Sie es, sagt Howard Donsky, MD. Aber nicht auf ein Antischuppenshampoo auffüllen. Ihre Kopfhaut kann immun gegen den Wirkstoff eines Shampoos werden, ein Zustand, der Tachyphylaxie genannt wird, sagt Jerome Litt, MD. Sie können nur auf ein neues Antischuppenshampoo mit einer anderen Formulierung umstellen.

MEHR: 20 Wege, um jede Nacht besser zu schlafen

Massage in

Beim Shampoonieren, sagt Farris, massieren Sie Ihre Kopfhaut sanft mit den Fingerspitzen, um Schuppen und Flocken zu lösen. Aber kratze nicht an deiner Kopfhaut, warnt sie. Das kann zu Wunden führen, die schlimmer sind als die Schuppen.

Flake aus

Joseph F. Fowler Jr., MD, empfiehlt eine besondere over-the-counter-Produkt namens Psoriasin Scalp Multi-Symptom Psoriasis Relief Liquid für Menschen mit besonders hartnäckige Verkrustungen und Verkrustungen. Tragen Sie es vor dem Schlafengehen auf Ihre Kopfhaut auf und bedecken Sie Ihre Haare mit einer Duschhaube. Wasche es morgens aus. Obwohl Sie diese Zubereitung jede Nacht verwenden können, empfiehlt Fowler einmal pro Woche Behandlungen. & ldquo; Es ist einfach zu chaotisch für den täglichen Gebrauch & & quot; sagt er.

In den Zustand kommen

Obwohl Schuppenshampoos auf Ihrer Kopfhaut wirksam sind, können sie ein wenig hart auf Ihrem Haar sein, sagt Farris. So verwenden Sie Conditioner nach jedem Shampoo gegen ihre Wirkung.

Tippen Sie in Tea Tree

Teebaumöl ist ein natürliches Antiseptikum mit Substanzen Terpene, die die oberen Schichten der Kopfhaut durchdringen, so dass ihre Desinfektionsmittel Tiefen absorbieren als die meisten. Sie sollten nach Shampoos suchen, die Teebaumöl enthalten, wie zum Beispiel Nature's Organics Tea Tree & Blue Cypress Shampoo.

Lassen Sie die Sonne scheinen

"Eine kleine Sonnenexposition ist gut für Schuppen, & rdquo; sagt Fowler. Denn direktes ultraviolettes Licht wirkt entzündungshemmend auf schuppige Hautzustände. Und es könnte erklären, warum Schuppen im Sommer tendenziell weniger stark sind. Aber auf jeden Fall, sagt Fowler, benutze Sonnensinn. Sonnen Sie nicht ein; verbringe einfach ein wenig Zeit im Freien. Beschränken Sie die Sonnenexposition auf 30 Minuten oder weniger pro Tag. Und tragen Sie Ihre normale Sonnencreme auf der exponierten Haut. "Sie müssen den Vorteil der Sonne auf Ihre Kopfhaut mit ihrer schädlichen Wirkung auf Ihre Haut im Allgemeinen ausgleichen, & rdquo; er rät.

MEHR: 7 Möglichkeiten, Ihre Kopfhaut für jünger aussehendes Haar

Beruhigen Sie sich

Übersehen Sie nicht die Rolle, die Emotionen bei der Auslösung oder Verschlechterung von Hauterkrankungen wie Schuppen und anderen Formen spielen von Dermatitis. Diese Bedingungen werden oft durch Stress verschlimmert, sagt Fowler. Wenn Ihre Emotionen überfordert sind, suchen Sie nach Möglichkeiten, dem Stress entgegenzuwirken. Übung. Meditieren. Entferne dich von allem. Und sorge dich nicht so sehr um deine Schuppen. (Haben Sie eines dieser 10 stillen Signale, zu gestresst zu sein?)

Die Biologie der Schuppen

Schuppen zeichnen sich durch einen beschleunigten Zellumsatz aus. Mit anderen Worten, die Zellen auf der Oberfläche Ihrer Haut bauen sich wie verrückt auf. Normalerweise dauert es 21 Tage, bis neue Zellen auf die Oberfläche Ihrer Kopfhaut wandern, wo sie verschüttet werden, und rdquo; sagt Appa. & ldquot; Im Idealfall ist es ein unsichtbarer Prozess. Aber mit Schuppen erreicht die Zelle die Oberfläche in der Hälfte der Zeit. & Rdquo; Als Folge davon bauen sich Zellen in Klumpen auf Ihrer Kopfhaut auf, bevor sie abgestoßen werden. Und wenn sie vergossen werden, sehen sie aus wie kleine weiße Flocken. Ein weiterer Grund ist die Hefe-Infektion der Kopfhaut, sagt Appa. Und obwohl hormonelle und saisonale Veränderungen keine Schuppen verursachen, können sie es verschlimmern, sagt sie.

Schuppen Heilmittel aus der Küche

Besuchen Sie Ihre Küche mit einem Handtuch in der Hand, um diese Lebensmittel Heilmittel gegen Schuppen zu versuchen:

Grün Tee: Schuppen Sie mit einer Tasse mit Antioxidantien angereichertem Grüntee ab, die trockene Flocken auf natürliche Weise abträgt, ohne die Haut auszutrocknen. Steile zwei Teebeutel mit grünem Tee in 1 Tasse heißem Wasser für 20 Minuten bis über Nacht. Sobald es abgekühlt ist, massieren Sie den starken Tee in Ihre Kopfhaut. (Hier sind 5 Gründe, warum Ihr Körper möchte, dass Sie grünen Tee trinken.)

Thymian: Thymian ist ein gewöhnliches Küchenkraut und hat angeblich milde antiseptische Eigenschaften, die zur Linderung von Schuppen beitragen können. Machen Sie eine effektive Spülung durch Kochen 4 gehäufte Esslöffel getrockneten Thymian in 2 Tassen Wasser für 10 Minuten. Das Gebräu abseihen und abkühlen lassen. Gießen Sie die Hälfte der Mischung auf sauberes, feuchtes Haar und achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit die Kopfhaut bedeckt. Sanft einmassieren. Nicht spülen. Speichern Sie den Rest für einen anderen Tag.

Olivenöl: Obwohl überschüssiges Kopfhautöl Probleme verursachen kann, hilft eine gelegentliche Ölbehandlung, Schuppen zu lindern und zu erweichen, sagt Herten. Erhitzen Sie ein paar Unzen Olivenöl auf dem Herd bis nur warm. Befeuchten Sie Ihr Haar (andernfalls wird das Öl in Ihr Haar eindringen, anstatt es auf Ihre Kopfhaut zu bringen), dann wenden Sie das Öl direkt auf Ihre Kopfhaut mit einem Pinsel oder Wattebausch. Schneiden Sie Ihre Haare so, dass Sie nur die Kopfhaut behandeln. Eine Duschhaube aufsetzen und 30 Minuten einwirken lassen. Dann das Öl mit einem Schuppen-Shampoo auswaschen.

MEHR: Ihr Körper auf Olivenöl

Wenn Sie einen Arzt über Ihre Schuppen anrufen

Schwere Schuppen ist eigentlich eine Krankheit bekannt als seborrhoische Dermatitis, die verschreibungspflichtige Medikamente benötigt. So, wenn Sie einen Arzt haben:

  • Kopfhautreizung
  • Starke Schuppenbildung trotz regelmäßiger Anwendung von Schuppen Shampoos
  • Gelbliche Kruste
  • Rote Flecken, besonders am Halsausschnitt

Beratergruppe

Yohini Appa, PhD, ist Leiter der Produktwirksamkeit bei der Neutrogena Corporation in Los Angeles.

Howard Donsky, MD, ist ein klinischer Instruktor für Dermatologie an der Universität von Rochester für Medizin und Zahnmedizin. Er ist Dermatologe am Dermatology and Cosmetic Center von Rochester in New York und Autor von Schönheit ist Haut tief.

Patricia Farris, MD , ist ein klinischer Assistenzprofessor für Dermatologie an der Tulane University School of Medicine in New Orleans und ein Dermatologe in Metairie, Louisiana.

Joseph F. Fowler Jr., MD, ist ein Dermatologe und klinischer Assistenzarzt an der Universität von Louisville in Kentucky.

R. Jeffrey Herten, MD, ist Hautarzt in San Luis Obispo, Kalifornien, und ehemaliger klinischer Assistent Professor für Dermatologie an der Universität von Kalifornien, Irvine.

Maria Hordinsky, MD, ist Professor und Vorsitzender der Abteilung für Dermatologie an der Universität von Minnesota in Minneapolis / St. Paul.

Philip Kingsley ist der Gründer der Trichological Clinics in London und New York City. Er ist Fellow und ehemaliger Vorsitzender des Instituts für Trichologen und ist ein Trichologe (Haarpflege-Spezialist seit mehr als 50 Jahren.)

Jerome Z. Litt, MD, ist ein Dermatologe und klinischer Assistent Professor für Dermatologie an der Case Western University in Cleveland und Autor des Buches Ihre Haut: Von Akne zu Zits und Neugierig, Seltsame, Seltene und abnormale Reaktionen auf Medikamente.

Gesundheitszustand
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Beweg dich: 5 Möglichkeiten, Blood Sugar Video zu stumpfen Prävention

Blutzuckerhochs und -tiefs können Appetit, Heißhunger und die Fähigkeit Ihres Körpers, Fett zu verbrennen, beeinträchtigen. In diesem 2-minütigen Video erfahren Sie, wie wichtig es ist, die Blutzucker-Achterbahn zu verlassen und Lebensmittel mit raffinierten Kohlenhydraten zu vermeiden.