Q. Gestern Abend habe ich im Fernsehen gehört, dass Ärzte dir ein "Jugendhormon" geben können. Ist das zu gut, um wahr zu sein?

Gestern Abend habe ich im Fernsehen gehört, dass Ärzte eine Spritze von "Jugendhormon" geben können. Ist das zu gut, um wahr zu sein?

Wachstumshormone, die zu einem jüngeren, schlankeren Körper führen können, können extrem gefährlich sein, obwohl sie legal sind. "Zu viel von diesem Hormon in Ihrem Körper bedeutet, dass Zellen aller Art stimuliert werden, was zu Diabetes, Arthritis und sogar Krebs führen kann", sagt Endokrinologin Pauline Camacho, MD. "Und die begrenzten Daten zu langfristigen Nebenwirkungen haben zur Folge, dass wir nicht alle möglichen Interaktionen kennen."

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

HealthExpert Center
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

9 Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie an LASIK denken | Prävention

dmitry kalinovsky / shutterstock Sie haben keine Brille oder Kontaktlinsen mehr? Wenn ja, könnten Sie in Betracht ziehen, den 16,2 Millionen Menschen weltweit beizutreten, die sich dafür entschieden haben, lasergestützte In-Situ Keratomileusis - besser bekannt als LASIK - zu bekommen.