Intelligente neue Strategien gegen Demenz | Prävention

Ein täglicher Spaziergang, ein gutes Buch, ein Spiel von Kontrolleuren. Sie sind mehr als nur einfache Freuden, findet neue Forschung: Diese täglichen Aktivitäten könnten Ihre beste Verteidigung gegen altersbedingten geistigen Verfall sein, nach zwei neuen Studien auf der Jahrestagung der Radiologischen Gesellschaft von Nordamerika vorgestellt.

In Eine Studie, ein Team vom Rush University Medical Center und dem Illinois Institute of Technology, rekrutierte 152 ältere Erwachsene und maß die strukturelle Integrität des Gehirns jedes Teilnehmers. Dann untersuchten die Forscher, wie viel Zeit jeder Senior für geistig anregende Aktivitäten wie Lesen, Schreiben, Theaterbesuche oder Spiele wie Schach aufwenden musste.

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden .

|

Menschen, die regelmäßig an den stimulierenden Aktivitäten teilnahmen, zeigten gesündere Dichten von "weißer Substanz" - die Teile des Gehirns, die Informationen übermitteln - als diejenigen, die das nicht taten. Mit anderen Worten: Wenn nicht Wenn Sie es verwenden, verlieren Sie es, sagt Studienautor Konstantinos Arfanakis, PhD, mit dem Rush Alzheimer's Center am Rush University Medical Center, obwohl er hinzufügt, dass es schwierig ist, die genauen Gehirnmechanismen zu spekulieren, die für die Verbindung verantwortlich sind Probieren Sie eines dieser 7 Denkspiele aus, um Sie schlauer zu machen.)

In einer separaten Studie rekrutierte ein UCLA-Team fast 900 ältere Erwachsene und maß das Volumen der grauen Substanz - der Teil des Gehirns, der die Muskelkontrolle steuert. Gedächtnis, speak h, und Sinne - von jedem Teilnehmer. Die aktivsten Männer und Frauen hatten laut Studienautor Cyrus Raji, MD, PhD, einer an der UCLA ansässigen Radiologin, signifikant größere Mengen an grauer Substanz. Sie waren auch eher Demenz, Alzheimer und andere Formen des altersbedingten geistigen Verfalls ausweichen.

In der Tat, diejenigen, die mehr als 3.000 Kalorien pro Woche während der 20-jährigen Studie überbrannten Bereich behalten 5% mehr graue Substanz als ihre sitzenden Kollegen, die Raji als einen "gewaltigen" Unterschied beschreibt. Warum? Bewegung erhöht die Durchblutung, liefert Sauerstoff und Glukose an das Gehirn und reduziert gleichzeitig die Bildung schädlicher Plaques, erklärt er.

Wie lautet die Formel für optimale Gehirngesundheit? Eine Stunde Zeitung oder ein Buch lesen, einen Brief schreiben, ein Theaterstück besuchen, sich für eine Partie Schach oder Schachbrett setzen - Arfanakis empfiehlt täglich mindestens zwei dieser Aktivitäten.

Und wenn es um Bewegung geht, fast alles Art der körperlichen Aktivität wird den Trick tun, sagt Raji. Schwimmen, Radfahren, Wandern, Tanzen - sogar Rasen mähen - hilft Demenzkranken.

Mehr von Prävention : Nahrungsmittel, die Brainpower steigern

Fragen? Bemerkungen? Kontakt Das Nachrichten-Team der Verhinderung!

NewsHealth Gewohnheiten u. FehlerTipps for SuccessAlzheimer
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Gründe, warum Sie immer noch hungrig sind - obwohl Sie nur ein gesundes Frühstück aßen Prävention

Ezra Bailey / Getty Images Nur weil Sie sich von gefrostetem Gebäck und Müsli mit Comicfiguren auf der Verpackung fernhalten, bedeutet das nicht, dass Ihr Frühstück gesund ist oder Sie bis zum Mittagessen zufrieden hält.