Die überraschenden Vorteile von Stehpulten, nach Personen, die sie jeden Tag benutzen Prävention

sorbetto / Getty Images

Sie haben gehört Warnungen: Sitzen wird dich töten.

Studien haben verbunden, für längere Zeiträume mit allem von erhöhtem Risiko von Brust- und Darmkrebs (achten Sie darauf, dass Sie diese Krebssymptome ignorieren) zu Fettleibigkeit, Herzerkrankungen, Schlaganfall, Diabetes und Nackenschmerzen. Das sind schlechte Nachrichten für die Millionen von Amerikanern mit einem Schreibtischjob.

Die guten Nachrichten? Es könnte ein Gegengift geben: das Stehpult.

MEHR: Diese 1-minütige Streckung funktioniert auf Ihrer engen Achy Neck

"Stehpulte fördern mehr Bewegung während der Arbeitswoche, was helfen kann, einer sesshaften Lebensstil ", sagt Holly Phillips, MD, eine Internistin in New York City. "Wenn ich zu Hause an meinem Stehpult arbeite, habe ich das Gefühl, als hätte ich doppelt so viel Energie wie am traditionellen Schreibtisch in meinem Büro."

Laut der Harvard Medical School können Sie mit Stehpulten arbeiten verbrennen Sie etwas mehr Kalorien als Sie während der Arbeit sitzen würden, und sie können auch das Risiko von Schulter- und Rückenschmerzen reduzieren. Ein weiterer Vorteil: Sie können dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel nach dem Essen schneller wieder zu normalisieren (was den Energiestand hochhält, Hormone reguliert und einen guten Stoffwechsel fördert) und allen Nachteilen des langen Sitzens entgegenwirken kann (mehr Forschung ist nötig, um es zu sagen) etwas definitiv). Und eine Studie von Forschern der School of Public Health der Texas A & M University Health Science Center ergab, dass Stehpulte die Produktivität verbessern. Es gibt auch eine gute Möglichkeit, dass Sie im Allgemeinen den ganzen Tag über über die Grenzen einer Kabine hinweg mehr bewegen "Arbeiter sind wahrscheinlicher, herumzugehen und miteinander zu interagieren, wenn sie es sind "Stehen Sie schon", sagt Phillips.

(Transformieren Sie Ihre Gesundheit mit 365 Tagen Schlankheitsgeheimnissen, Wellness-Tipps und Motivation - erhalten Sie heute Ihren Präventions- und Gesundheitsplaner 2018!)

Siobhan DeRemer,

Prävention 's Copy Editor und anderen Stehtisch-Benutzer stimmt zu: "Ich bin also viel wahrscheinlicher zu bewegen - zufällig Kniebeugen, gehen Sie einen Spaziergang durch die Hallen - wenn ich den Stehpult habe " MEHR:

Ich war die einzige Frau in meinem Büro seit 9 Jahren - hier ist es wie Aber du musst nicht den ganzen Tag zu stehen Ernten Sie die Vorteile: Eine neue Studie in der Zeitschrift

Annalen der Inneren Medizin zeigt, dass Sie in der Lage sein können, Ihr Risiko eines frühen Todes zu verringern, indem Sie einfach alle 30 Minuten aufstehen. In der Tat ist der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen eine optimale Mischung, sagt Amy McGorry, PT, DPT, MTC, eine Physiotherapeutin bei Thrive Integrated PT in New York City. "Zu viel von allem kann schädlich sein. Auf meinem Gebiet herrscht Einigkeit darüber, dass die Menschen zwei bis vier Stunden am Tag einen Stehpult ausprobieren sollten. Beginnen Sie mit kurzen Schritten und hören Sie Ihrem Körper zu ", sagt McGorry.

MEHR:

Wie man im Büro mehr Fett verbrennt Auch die richtige Haltung ist wichtig. Stellen Sie sich zuerst so aufrecht wie möglich. Dann positionieren Sie Ihren Computer Bildschirm auf Augenhöhe, 20 bis 30 Zentimeter von Ihrem Gesicht, sagt Phillips. Deine Handgelenke sollten flach auf dem Schreibtisch liegen und deine Arme in einem 90-Grad-Winkel (oder in der Nähe) entspannt sein. Trage bequeme Schuhe (Stehpulte und Stöckelschuhe mischen sich nicht) und verlagere dein Gewicht.

"Stelle sicher, dass du dein Gewicht nicht auf einen Fuß legst oder ein Knie arretierst; Dies kann eine Kettenreaktion auslösen, die Ihren unteren Rücken und Nacken belastet. Sich darüber zu beugen, kann auch den oberen und mittleren Rücken belasten ", sagt McGorry.

MEHR:

Ich habe 100 Lunges jeden Tag für einen Monat bei der Arbeit. Hier ist was passiert. Hier bei Rodale (dem Herausgeber unseres geliebten Magazins) stehen auf Anfrage Stehpulte und die Redaktion von

zur VerfügungPrävention stimme zu, dass die Möglichkeit, sowohl zu stehen als auch zu sitzen, ein Vorteil für die Gesundheit ist: "Ich liebe die Stehplatzoption", sagt Emily Frey, digitale Produktionsleiterin von Prevention.com. "Ich leide an Ischias, deshalb habe ich oft Schmerzen in meinem unteren Rücken und linken Bein. Die Fähigkeit, tagsüber zu stehen, lindert einige dieser Beschwerden und erlaubt es mir, meine Beine frei zu strecken - sogar während des Schreibens! "

Devon Rutz,

Vorredner der Vorbeugung , ist auch ein Fan:" Ich habe ein Stehpult, und ich mag es wirklich. Ich finde, dass es hilft, Rückenschmerzen zu lindern, die ich normalerweise erlebe, weil es mir eine Chance gibt, meine Wirbelsäule zu dekomprimieren und einige Stehstrecken zu machen. Plus, ich liebe es zu wissen, dass ich eine Alternative habe, acht Stunden am Tag zu sitzen, da wir alle wissen, dass es wirklich schlecht für deine Gesundheit ist. " MEHR:

15 Wege, um 10.000 Schritte pro Tag ohne Training zu bekommen Mehr Besonders nützlich ist es für diejenigen, die viel unterwegs sind: "Ich fahre fast vier Stunden am Tag mit dem Auto zur Arbeit. Das letzte, was ich zwischendurch machen möchte, ist sitzen ", sagt Paul Kramer, Produktionsvorstand von

Prevention . "An einem Ort zu stehen fühlt sich aktiv an - verlagert mein Gewicht von Fuß zu Fuß und lehnt sich manchmal an der Kante meines hohen Traktorsitzhockers - auch wenn ich stationär bin." MEHR:

Die genaue Diät, die mir geholfen hat, schließlich verlieren 120 Pfund nach Jahren des Trainierens Staffants haben auch bemerkt, dass es mit ihrer Körperhaltung und Rückenschmerzen geholfen wird. "Ich habe erst vor ein paar Monaten meinen ersten Stehpult bekommen. Nachdem ich den ganzen Tag gestanden und dann eine Pause eingelegt hatte, um mich an meinen Schreibtisch zu setzen, bemerkte ich sofort meine schlechte Sitzhaltung", sagt Kristine Solomon, die digitale Leiterin von Prevention.com. Das liegt daran, dass ich Rückenschmerzen verspürte, die ich nicht hatte, als ich aufrecht stand - ich habe diesen Schmerz nie bemerkt oder wie stark meine Schläge vorher waren! " (Sehen Sie sich diese 9 hochwirksamen Lösungen für Rückenschmerzen an.)

Nutzen Sie die Vorteile eines Stehpultes?

Unsere Mitarbeiter nutzen die Ergotron WorkFit-S Einzel-LD-Sitz-Steh-Workstation (445 USD, amazon.com) ), die relativ einfach ist und an den Rand eines jeden Schreibtischs hängt. Allerdings sind einige andere Optionen noch erschwinglicher und haben einige bemerkenswerte Funktionen, die Amazon-Rezensenten zu lieben scheinen.
Foto mit freundlicher Genehmigung von AmazonMount-It! Sit-Stand Desk Converter

Dieses einfache Sit-to-Stand-Modell gibt Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und wird bei Amazon sehr geschätzt.

Jetzt kaufen:

$ 135, amazon.com (4.2 / 5 Sterne) Foto mit freundlicher Genehmigung von AmazonFEZIBO Standing Desk Converter

Laut Amazon-Rezensenten ist dies einer der besten neuen Stehpulte auf dem Markt. Und es ist ideal für Arbeiter, die zwei Bildschirme benötigen.

Jetzt kaufen:

$ 179, amazon.com (4.4 / 5 Sterne) Wir hoffen, dass Ihnen die Produkte, die wir empfehlen, genauso gut gefallen wir machen! Nur damit Sie wissen, Prävention kann einen Teil des Umsatzes von den Links auf dieser Seite erhalten. Bleiben Sie in KontaktHalten Sie dieses Feld frei Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Foto mit freundlicher Genehmigung von AmazonPamari Andrate Electric Stehpult

Wenn Sie Ihren gesamten Schreibtisch mit einem Knopfdruck bewegen möchten, ist dies eine der günstigsten Optionen, die Sie finden. Den Schreibtisch teilen? Sie können bis zu vier Höhenvoreinstellungen festlegen. Bonus: Der Glas-Desktop fungiert als Whiteboard, damit Sie Ihre To-Do-Liste mit einem trocken abwischbaren Marker und einem Papiertuch schreiben und löschen können.

Jetzt kaufen:

$ 400, amazon.com (5/5 Sterne ) gesunde Gewohnheiten

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Wahnsinnig leckere fleischlose Burger | Prävention

Mouthwatering ... und ohne Fleisch Amerikaner haben eine ernsthafte Liebesbeziehung mit Hamburgern. Wir essen 48 Milliarden (mit einem großen, dicken B) von ihnen pro Jahr. Burger schreiben auch auf der 11.