Die Top-Gesundheitsfragen, die in jedem Staat gegoogelt wurden | Prävention

JakeOlimb / Getty Images

Amerikaner haben viele Fragen zur Gesundheit: 80% der erwachsenen Internetnutzer in den Vereinigten Staaten (das sind 93 Millionen Menschen!) Haben nach Gesundheitsinformationen online gesucht (wie diese 15 Dinge, die Sie nur Google fragen), nach zu einem Pew Research Center Bericht. Während es selbstverständlich ist, sich im Internet um Rat zu bemühen, ist Weisheit nur dann Macht, wenn Sie die richtigen Informationen erhalten. Manchmal können Online-Gesundheitsinformationen widersprüchlich und verwirrend sein, was zu unnötigen Ängsten führen kann - oder sogar Ihre Gesundheit gefährden.

(Entdecken Sie die EINE einfache, natürliche Lösung, die Ihnen helfen kann, chronische Entzündungen umzukehren und mehr als 45 zu heilen Versuchen Sie die Ganzkörper-Behandlung heute!)

Während Ihr Arzt in der Regel die beste Person ist, um Ihre Bedenken anzugehen, wissen wir, dass Sie wahrscheinlich nicht auf Ihren Händen sitzen, während Sie auf einen Termin (oder sogar einen Rückruf) warten. Um Ihnen in der Zwischenzeit eine Orientierungshilfe zu geben, haben wir uns mit unseren Freunden bei Google zusammengetan, um die am häufigsten gesuchten Gesundheitsfragen in den einzelnen Bundesstaaten aufzuspüren. Anschließend haben wir uns für einige Antworten sehr glaubwürdigen Quellen zugewandt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was den Amerikanern im ganzen Land am Herzen liegt.

( Hinweis: Da es Überschneidungen bei den Suchanfragen aus verschiedenen Staaten gab, konzentrierten wir uns auf die "einzigartigen" Suchanfragen.)

ugurhan / Getty Images

Alabama: Wann ist eine Frau am fruchtbarsten?
Die Empfängnisverhütung ist am wahrscheinlichsten während des Eisprungs, das ist, wenn ein Eierstock ein reifes Ei freisetzt, entsprechend der Mayo Klinik. Dies geschieht normalerweise etwa 14 Tage vor Beginn Ihres nächsten Menstruationszyklus (der erste Tag, an dem Sie Ihre Periode bekommen). Ihre Chancen, schwanger zu werden, wenn sich lebende Spermien während des Eisprungs in den Eileitern befinden, erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft, wenn Sie fünf Tage vor und am Tag des Eisprungs regelmäßig Geschlechtsverkehr haben. (Wenn Sie einer Schwangerschaft aus dem Weg gehen, sollten Sie hier 10 nicht-hormonelle Verhütungsmethoden ausprobieren.)

Alaska: Wie lange halten Hickeys?
Ein Knutschfleck ist im Wesentlichen eine Prellung durch Saugen (oder aggressives Küssen); Blutgefäße brechen, bluten und hinterlassen eine dunkelrote Markierung. Sobald das verschüttete Blut getrocknet ist, wird es dunkelviolett oder braun. Typischerweise dauern Hickeys ein bis zwei Wochen, aber gut hydriert zu bleiben kann helfen, die Heilungszeit zu beschleunigen.

Arizona: Wie lange dauern die Perioden?
Die letzten 3 bis 5 Tage, aber zwischen 2 und 7 Tagen nach Ansicht des Amtes für Frauengesundheit als normal angesehen. Frauen erleben typischerweise Zeiträume bis zur Menopause (wenn eine Frau keine Eizellen mehr produziert und nicht mehr schwanger werden kann), die normalerweise zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr auftritt. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie länger als 7 Tage bluten oder wenn Sie bluten Perioden. (Die Farbe Ihrer Periode Blut kann viel über Ihre Gesundheit sagen. Erfahren Sie mehr hier.)

MEHR: 4 Dinge, die Sie nie tun sollten, je zu Ihrer Vagina

Arkansas: Wie viele Kohlenhydrate sollte ich essen ein Tag, um Gewicht zu verlieren?
Laut einer Tulane University Review, die Low-Carb-Diäten zur Gewichtsreduktion hilfreich gefunden haben, ist eine Low-Carb-Diät, in denen nicht mehr als 45% Ihrer täglichen Kalorien aus Kohlenhydraten kommen. Wenn Sie auf einer 2.000-Kalorien-Diät sind, entspricht das nicht mehr als 900 Kalorien oder 225 Gramm von Kohlenhydraten pro Tag. Wenn Sie jedoch zu wenig Kohlenhydrate zu sich nehmen, kann dies Auswirkungen auf Ihre Gehirnfunktion und Trainingsleistung haben. (Befolgen Sie diese 10 Regeln für eine gesunde kohlenhydratarme Diät.)

Kalifornien: Wie lange dauert Fieberbläschen?
Fieberbläschen werden durch das Herpes-simplex-Virus (HSV-1) verursacht, das eng verwandt ist mit Virus, der Herpes genitalis verursacht. Kalte Wunden neigen dazu, 8 bis 12 Tage zu dauern. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Lippenherpes nicht innerhalb von zwei Wochen abheilen oder häufig auftreten.

Colorado: Wie können Sie Ihre Nebenhöhlen klären?
"Auch wenn Sie sich krank fühlen, legen Sie sich nicht hin (es sei denn, Sie schlafen)", sagt John Whyte, MD, Internist am Kaiser Permanente Capitol Hill Medical Center in Washington Stattdessen nehmen Sie eine heiße Dusche (im Stehen wird helfen, den Schleim in den Nebenhöhlen abfließen) und trinken Sie Flüssigkeiten, um Schleim zu verdünnen und die Entwässerung zu fördern. Wenn es Schlafenszeit ist, kann es hilfreich sein, den Kopf mit Kissen zu stützen. Es ist auch eine gute Idee, warme, feuchte Tücher auf Ihr Gesicht zu legen - besonders auf Nase, Wangen und Augen. Sie können auch versuchen, rezeptfreie Medikamente zu nehmen.

Connecticut: Wie können Sie Ihr Ohr frei machen?
Stellen Sie zuerst die Q-Tipps auf. Whyte sagt, dass er viel zu viele Patienten sieht, die Wattestäbchen und sogar Bleistifte und Stifte in ihre Ohren gesteckt haben und sie dadurch beschädigt haben. Wenn Wachs Ihr Problem ist, "benutzen Sie eine Augentropfflasche oder eine Spritze und legen Sie ungefähr fünf Tropfen Wasserstoffperoxid in jedes Ohr, wobei Sie Ihren Kopf für etwa 10 Sekunden zur Seite geneigt halten", sagt Whyte. Wiederhole drei oder vier Mal am Tag und das gehärtete Ohrenschmalz sollte sich auflösen.

Wenn deine Ohren durch eine Erkältung verstopft sind, folge den Schritten, um den Schleim ablaufen zu lassen, der einen Sinusdruck erzeugen könnte. (Siehe oben.) Wenn die Verstopfung durch einen Luftdruckunterschied verursacht wird, wie im Flugzeug, wechseln Sie zwischen Gähnen und Schlucken, um Ihre Ohren zum "Pop" zu bringen.

MEHR: Die 10 Schmerzhaftesten Bedingungen

Delaware: Was verursacht Schluckauf?
Schluckauf sind unwillkürliche Zwerchfellkontraktionen, die auftreten, während sich Ihre Sprachbox zusammenzieht. Obwohl es nicht sicher ist, warum sie auftreten, können viele Dinge sie auslösen, wie trinken kohlensäurehaltige Getränke, zu viel Essen oder Alkohol, plötzliche Temperaturwechsel, Aufregung oder emotionalen Stress, oder Luft schlucken, wenn Kaugummi oder Süßigkeiten saugen, nach dem Mayo Klinik. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Ihr Schluckauf länger als 48 Stunden dauert oder wenn Sie Ihre Ess-, Schlaf- oder Atemmuster stören.

District of Columbia: Wie viele Gramm Protein sollte ich täglich haben?
Gelegenheitssportler Wer nach allgemeinem Wohlbefinden trainiert, braucht laut der Cleveland Clinic jeden Tag 0,5 bis 0,9 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht. Das heißt, wenn Sie 150 Pfund wiegen, werden Sie jeden Tag 75 bis 135 Gramm Protein benötigen. Die meisten Amerikaner bekommen genug von diesem essentiellen Makronährstoff, der in vielen gesunden Lebensmitteln wie Fisch, Geflügel, Eiern, Soja-basierten Lebensmitteln, Milchprodukten, Bohnen und Linsen enthalten ist. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem Ernährungsberater, wenn Sie vermuten, dass Sie fehlen. (So ​​sieht der perfekte Tag des Verzehrs von genügend Protein aus.)

Imgorthand / Getty Images

Florida: Wie lange hält die Halsentzündung?
Halsentzündung, eine bakterielle Infektion in den Mandeln und im Rachen in der Regel innerhalb von 10 Tagen nach Beginn der Antibiotika, nach der Cleveland Clinic vollständig geheilt. Sobald Sie Ihr Skript starten, sollten Sie sich innerhalb von ein oder zwei Tagen besser fühlen (aber beenden Sie die Flasche, um die Infektion vollständig zu nixen).

MEHR: Müssen Sie wirklich alle Ihre Antibiotika fertigstellen?

Georgien: Ist eine gehende Lungenentzündung ansteckend?
Eine gehende Pneumonie ist nicht so schlimm wie eine klassische Lungenentzündung. Obwohl diese Infektion der Atemwege mild ist, ist sie in der Tat immer noch ansteckend. Die gute Nachricht ist, dass die ansteckende Phase in der Regel weniger als 10 Tage andauert, und Forscher glauben, dass Sie es wahrscheinlich nicht erhalten werden, es sei denn, Sie haben längeren Kontakt mit jemandem, der es hat (obwohl große Ausbrüche alle vier vor acht bekannt sind) Jahre). In den Vereinigten Staaten gibt es jährlich etwa 2 Millionen Fälle von Lungenentzündung. (Wenn Sie diesen Termin auslassen, können Sie Ihr Risiko für eine Lungenentzündung erhöhen.)

Hawaii: Was ist Lungenwurmkrankheit der Ratte?
"Es ist eine Tropenkrankheit von aufstrebender Bedeutung in meinem Heimatstaat Hawaii", sagt Charles Okamura, MD, Abteilungsleiter der Krankenhausmedizin am NYU Langone Medical Center-Brooklyn. "Dies ist eine Krankheit, die durch den Nematoden Angiostrongylus cantonensis verursacht wird, der von Nacktschnecken oder Schnecken und schließlich zu einem menschlichen Wirt übertragen werden kann, wo er ein Spektrum von Symptomen von leichten Kopfschmerzen bis hin zu schweren Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, und periphere Nerven. "Die Leute bekommen es normalerweise, wenn sie versehentlich rohe Produkte konsumieren, die mit Nacktschnecken oder Schnecken infiziert sind.

Es gibt derzeit keine Behandlung für die Krankheit, aber die Parasiten können nicht reifen oder reproduzieren in Menschen und werden schließlich sterben, nach der Regierung Website von Hawaii. Allerdings kann ein Arzt Medikamente zur Linderung der manchmal quälenden Schmerzen verschreiben.

Idaho: Was verursacht Hämorrhoiden?
Technisch gesehen hat jeder Hämorrhoiden als Teil ihrer Anatomie - Hämorrhoiden sind im Wesentlichen die Venen im Anus und Rektum. Wenn jemand Hämorrhoiden betrifft, erleben sie typischerweise Symptome von vergrößerten oder ausladenden Hämorrhoiden, begleitet von Blutungen.

"Die genaue Ursache ist unbekannt", sagt Josef Shehebar, MD, Direktor der Dickdarm- und Rektalchirurgie am NYU Langone Medical Center -Brooklyn, aber Risikofaktoren gehören chronische Verstopfung, Schwangerschaft und Genetik. Wenn sich die Dehnung und der Druck auf die Gefäße im Laufe der Zeit fortsetzt, können die schwachen Blutgefäße vorstehen und Juckreiz und Unwohlsein verursachen, sagt Shehebar. Ihr Risiko steigt mit dem Alter: Etwa die Hälfte der Menschen im Alter von 50 und älter haben Probleme mit Hämorrhoiden, nach dem National Institute of Diabetes und Verdauungs-und Nierenerkrankungen.

MEHR: 7 Dinge, die Ihr Poop über Ihre Gesundheit

Illinois: Wie lange ist Halsentzündung ansteckend?
Ein Teil der Grund, warum Streptokokken so leicht zu fangen ist, ist, weil Sie typischerweise ansteckend sind, bevor Sie wissen, dass Sie krank sind. "Ähnlich wie bei Windpocken sind Menschen zwei bis drei Tage infektiös, bevor sie Symptome bekommen", sagt Whyte. "Deshalb haben wir so viele Ausbrüche. Wenn Sie anfangen, Husten und Halsschmerzen zu entwickeln, haben Sie wahrscheinlich bereits Menschen infiziert. "Halsentzündung ist in der Regel nicht mehr ansteckend zwei oder drei Tage nach dem Start Antibiotika, sagt Whyte.

Indiana: Was verursacht Muskelkrämpfe?
Die genaue Ursache ist normalerweise nicht bekannt, aber Dehydrierung und Muskelzerrung / Überbeanspruchung können eine Rolle spielen. Das Risiko von Muskelkrämpfen oder Krämpfen nimmt mit zunehmendem Alter zu, da ältere Erwachsene weniger Muskelmasse haben und der vorhandene Muskel leicht überlastet werden kann, so die Mayo Clinic. Zugrunde liegende Krankheiten wie Arterienverengung, Nervenkompression und zu wenig Kalium, Kalzium oder Magnesium (manchmal verursacht durch Medikamente gegen Bluthochdruck) können ebenfalls zu Krämpfen oder Krämpfen führen. Die alleinige Dehnung des betroffenen Muskels lindert normalerweise den Schmerz. (Wenn Sie über 40 Jahre alt sind, sollten Sie diese 5 Dehnungen zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen, um schmerzfrei zu bleiben.)

Um Muskelkrämpfe vorzubeugen, strecken Sie sich vor und nach dem Training und trinken Sie viel Flüssigkeit. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn die Muskelkrämpfe häufig auftreten oder schwerwiegend sind.

Iowa: Was verursacht einen hohen Cholesterinspiegel?
Ihr Körper produziert Cholesterin, eine Art von Fett in der Blutbahn, für sich. Aber zu viel gesättigtes Fett zu konsumieren, das in Produkten wie rotem Fleisch, Butter und Kokosnussöl gefunden wird, kann auch den Cholesterinspiegel im Blut erhöhen und zu Herzerkrankungen führen.

Wenn Cholesterin an Proteine ​​bindet, die es durch den Körper tragen bildet ein Lipoprotein. Es gibt zwei Arten: Low-Density-Lipoproteine ​​(LDLs oder "schlechtes" Cholesterin) und High-Density-Lipoproteine ​​(HDL oder "gutes" Cholesterin). Während Ihr HDL Cholesterin hilft, überschüssiges Cholesterin aus dem Blut zu entfernen, liefern LDL Cholesterin von der Leber zu den Zellen, entsprechend der Cleveland-Klinik. Um Ihren "schlechten" LDL-Cholesterinspiegel zu senken, essen Sie Nahrungsmittel mit wenig gesättigtem Fett und viel Ballaststoffen, wie gebackene Bohnen, Linsen, Mandeln und eine Vielzahl von Obst und Gemüse. Übung und Gewichtsverlust können auch helfen.

MEHR: Essen Sie diese 13 Power Foods für die ultimative High-Blood Pressure-Diät

Kansas: Warum bin ich immer müde?
Wie Sie sich vorstellen können, hat diese Frage eine Vielzahl von Antworten. Häufige Lebensstilfaktoren, die zu Müdigkeit führen können, sind Bewegungsmangel oder übermäßige Bewegung, Alkohol- oder Drogenkonsum, Schlafmangel, bestimmte Medikamente, ungesunde Ernährung und Jetlag. Ermüdung kann auch ein Zeichen für ernstere Erkrankungen sein, wie akutes Leberversagen, Krebs, Herzerkrankungen, Multiple Sklerose oder Diabetes, so die Mayo Clinic. Wenn Sie genug Schlaf bekommen haben, aber immer noch müde sind, suchen Sie einen Arzt auf.

Kentucky: Was verursacht Gicht?
Typisch erscheint als eine schmerzende und geschwollene Großzehe oder ein anderes Unterkörpergelenk, Gicht ist das Ergebnis von überschüssiger Harnsäure im Körper, nach der Arthritis Foundation. Harnsäure bildet sich natürlich, wenn der Körper Purine abbaut, die in vielen Nahrungsmitteln und menschlichen Zellen vorkommen.

Manche Menschen produzieren zu viel Harnsäure, oder sie produzieren eine normale Menge, aber die Nieren können sie nicht effizient verarbeiten. Lebensstilfaktoren einschließlich einer Diät, die in den Purin-reichen Nahrungsmitteln hoch ist (wie rotes Fleisch und Schalentiere), trinkend zu viel Alkohol und Dehydrierung kann Gicht auslösen, wie Gelenkverletzung, Infektion, bestimmte Medikationen und Chemotherapie.

Halten Sie dieses Feld blank Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

KeremYucel / Getty Images

Louisiana: Was verursacht Charley Pferde?
Ein Charley Pferd bezieht sich typischerweise auf einen sehr schmerzhaften Fuß oder Wadenkrämpfe, und wie andere Muskelkrämpfe, neigen sie dazu, mit dem Alter häufiger auftreten. Sie können durch Mangel an Hydratation, schlechte Ernährung, Medikamente, Überanstrengung, mangelnde Dehnung, schlechte Durchblutung oder unbequeme Schuhe verursacht werden, nach der Cleveland Clinic.

Maine: Wie hörst du auf zu schnarchen?
Schnarchen neigt dazu Mit zunehmendem Alter werden sie häufiger, da sich die Kehlmuskeln im Laufe der Zeit oft entspannen. Abnormalitäten wie vergrößerte Mandeln oder Nasenpolypen können ebenso Schnarchen verursachen wie Schlafstörungen oder Störungen wie Schlafapnoe (die Hälfte der Personen, die laut schnarchen, haben eine obstruktive Schlafapnoe, bei der die Atmung während des Schlafs konsequent und kurz unterbrochen wird.)

Die Behandlung hängt von der Ursache ab. Ändern Sie Ihre Schlafposition - versuchen Sie, auf der Seite statt auf dem Rücken zu schlafen - und die Vermeidung von Alkohol in der Nacht (weil es ein Muskelrelaxans ist, kann es auch Schnarchen verursachen), kann helfen. Wenn das Schnarchen anhält, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Möglicherweise benötigen Sie Allergie Medikamente, eine mündliche Apparatur (ähnlich einem Mundschutz), eine CPAP (eine kontinuierliche positive Atemwegsdruck Gerät, das verhindert, dass die Rückseite des Halses bei Menschen mit Schlafapnoe kollabieren), oder vielleicht eine Operation, nach dem National Schlaf-Stiftung. (Hier sind 9 Lösungen für Schnarchen von Prävention Premium.)

MEHR: 11 Möglichkeiten, besser zu schlafen heute

Maryland: Was hilft Übelkeit?
Die Cleveland Clinic empfiehlt, klar zu trinken oder eiskalte Getränke und milde Speisen (wie Salz Cracker). Sie können auch die BRAT Diät probieren: Bananen, Reis, Apfelmus und Toast. Diese Nahrungsmittel liefern Nährstoffe, die Sie während des Erbrechens verlieren können, z. B. Kalium. Vermeiden Sie gebratene, fettige oder süße Speisen und essen Sie langsam. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn die Behandlung zu Hause nicht hilft, wenn die Übelkeit länger als eine Woche anhält oder wenn das Erbrechen länger als ein paar Stunden dauert.

Massachusetts: Wie lange ist eine Erkältung ansteckend?
Die meisten Menschen werden ansteckend Erkältung etwa einen Tag vor Erkältung Symptome entwickeln. Sie können an jedem beliebigen Ort von 3 bis 10 Tagen ansteckend sein.

Michigan: Ist Krupp ansteckend?
Normalerweise. Krupp ist eine Infektion der oberen Atemwege, die meist durch hochansteckende Viren wie Parainfluenzavirus oder respiratory syncytial virus (RSV) verursacht wird. Es ist durch einen "bellenden" Husten gekennzeichnet, der aus Schwellungen der Stimmbänder resultiert und häufig mit Fieber einhergeht. Ein Kind ist ansteckend mit Krupp vom Beginn des Hustens, bis das Fieber verschwunden ist, laut Akron Children's Hospital. Es wird am häufigsten bei Kindern zwischen 3 Monaten und 5 Jahren gesehen.

MEHR: 16 Zeichen, dass Ihre Schilddrüse nicht mehr funktioniert

Minnesota: Wie stoppen Sie eine Panikattacke?
Wenn Sie Panik erleben Anfälle - Symptome können Zittern, unregelmäßiger Herzschlag, Atemnot, Schwitzen und Schwindel sein - es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um die geeignete Behandlung (wie Psychotherapie und / oder Medikamente) zu erhalten. In dem Moment, in dem Sie einen Angriff erleben, atmen Sie so langsam und sanft wie möglich durch die Nase ein und atmen Sie langsam durch Ihren Mund aus. Wenn Sie bei jedem Ein- und Ausatmen von eins bis fünf zählen, können Sie beruhigen.

Mississippi: Ist Halsentzündung ansteckend?
Definitiv. Sobald Sie dem Keim ausgesetzt sind, der Halsentzündung verursacht, können Sie innerhalb von drei Tagen krank werden. Sie können diese Infektion bis zu drei Wochen an andere weitergeben, auch wenn Sie keine Symptome haben. Wenn Sie ein Antibiotikum nehmen, sind Sie nach der Cleveland Clinic nicht mehr ansteckend nach 24 Stunden.

Missouri: Wie senken Sie Triglyzeride?
Triglyceride sind eine Art von Lipid, das in Ihrem Blut zirkuliert. Wenn Ihr Niveau hoch ist, verlieren Sie Gewicht, wenn Sie übergewichtig sind (verlieren nur 5 bis 10 Pfund kann helfen!), Vermeiden Sie hohe Zucker und raffinierte Lebensmittel, begrenzen gesättigten Fettsäuren, zurück auf Alkohol (sogar kleine Mengen können Triglyceride erhöhen), und regelmäßig trainieren. Wenn gesunde Lebensstilwahlen nicht genug sind, kann Ihr Doktor Medikation oder Ergänzungen, wie Fischöle empfehlen.

Montana: Was ist HPV?
Kurz für menschliches papillomavirus, HPV ist wirklich eine Gruppe mehr als 150 in Verbindung stehende Viren , nach der CDC. Es ist für die Warzen (oder Papillome) genannt, die einige Arten davon verursachen können, und es ist durch Haut-zu-Haut-Kontakt, wie während vaginalen, anal oder oral Geschlecht verbreitet. Fast alle Männer und Frauen bekommen es irgendwann in ihrem Leben, und eine infizierte Person hat möglicherweise keine Symptome. In der Regel geht HPV von alleine. Aber wenn nicht, kann es Genitalwarzen oder Gebärmutterhalskrebs verursachen. (Stellen Sie sicher, dass Sie diese 6 subtilen Zeichen von Gebärmutterhalskrebs kennen.)

PeopleImages / Getty Images

Nebraska: Wie lange dauert eine Erkältung?
Die meisten Erkältungen verschwinden innerhalb einer Woche, aber manche können als dauern Solange zwei Wochen (und Sie können für bis zu drei Wochen ansteckend sein), sagt Whyte. (Befolgen Sie diese 9 Tipps, damit Sie in dieser Jahreszeit Erkältungen und Grippe vermeiden.)

Nevada: Wie lange hält das Rosa Auge?
Das Rosa Auge (Konjunktivitis) ist die Entzündung des vorderen Augapfels. Es kann durch Viren, Pilze, Bakterien oder sogar Parasiten verursacht werden. "Die Infektion beginnt normalerweise auf einem Auge, breitet sich aber mit einer Woche auf das andere Auge aus", sagt Stephanie Sterling, MD, Epidemiologin am NYU Langone Medical Center-Brooklyn. "Die Symptome können von 5 bis 15 Tagen dauern." Sie benötigen nur ein Rezept, wenn die Ursache bakteriell ist. Meistens müssen Sie nur geduldig sein.

MEHR: 5 Augensymptome, die Sie nie ignorieren sollten

New Hampshire: Was verursacht Bluthochdruck?
Laut der American Heart Association, häufig Risikofaktoren sind Familiengeschichte, Alter (je älter Sie sind, die weniger elastischen Blutgefäße sind, was zu erhöhtem Druck beiträgt), und Rasse (Afroamerikaner haben es eher als diejenigen von anderen Rassen). Lebensstil ist auch der Schlüssel: Mangel an körperlicher Aktivität, eine ungesunde Ernährung (vor allem eine hohe Natrium), Übergewicht oder Fettleibigkeit oder zu viel Alkohol trinken können alle Ihren Blutdruck erhöhen. Rauchen und Stress sind ebenfalls Risikofaktoren.

Wenn Sie unter Bluthochdruck leiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Möglichkeiten, ihn zu senken. Unkontrollierter Bluthochdruck kann zu Herzversagen, Schlaganfall, Sehverlust, Herzinfarkt, Nierenerkrankung oder -versagen und sexueller Dysfunktion führen. (Hier sind 13 Möglichkeiten, um den Blutdruck natürlich zu senken.)

New Jersey: Warum habe ich Übelkeit?
Häufige Ursachen für Übelkeit sind Migräne, morgendliche Übelkeit (wenn Sie schwanger sind), eine Virusinfektion, Lebensmittelvergiftung , Chemotherapie und Vollnarkose. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn das Erbrechen länger als zwei Tage andauert, Sie seit mehr als einem Monat an Übelkeit leiden oder wenn Erbrechen und Übelkeit mit Gewichtsverlust einhergehen. (Kontrollieren Sie leichte Übelkeit mit kandiertem Ingwer. Lernen Sie, wie man es von Prävention Premium macht.)

Die Mayo Clinic empfiehlt 911, wenn Übelkeit und Erbrechen mit Schmerzen in der Brust, starken Bauchschmerzen oder Krämpfen einhergehen , verschwommenes Sehen, hohes Fieber und steifer Nacken, rektale Blutung oder Fäkalien oder Geruch im Erbrochenen. Sie sollten in eine Notaufnahme gehen, wenn Übelkeit und Erbrechen von starken Kopfschmerzen, Dehydratationssymptomen begleitet werden oder wenn Ihr Erbrochenes Kaffeesatz ähnelt, grün ist oder Blut enthält.

New Mexico: Wie hoch ist Fieber?
Die Durchschnittstemperatur für Erwachsene kann 98,6 ° F betragen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass 99 ° F Fieber sind. "Für Erwachsene brauchen Sie sich erst wirklich Sorgen zu machen, wenn das Fieber bei 100 bis 100,4 ° F liegt", sagt Whyte. "Manche Leute werden immer über oder unter dem Durchschnitt liegen. Aber je mehr deine Temperatur steigt, über 100 ° F, das ist ein Zeichen, dass dein Körper versucht, eine aggressivere und potentiell überwältigende Infektion zu bekämpfen. "Im Zweifelsfall rufe deinen Arzt an.

MEHR: 10 Fieber Heilmittel

New York: Ist Bronchiolitis ansteckend?
Ja. Durch eine Infektion, die kleine Atemwege in die Lunge betrifft, Bronchiolitis wird am häufigsten bei Säuglingen und Kleinkindern gefunden. Es wird von Keimen in den winzigen Tropfen Flüssigkeit aus der Nase und dem Mund einer infizierten Person verbreitet, die in der Luft sind, wenn jemand lacht, niest oder hustet, laut The Nemours Foundation.

North Carolina: Was verursacht Kopfschmerzen? Überaktivität oder ein Problem mit den schmerzempfindlichen Strukturen in Ihrem Kopf, einschließlich Nerven, Blutgefäße und Muskeln, ist in der Regel der Übeltäter, nach der Mayo Clinic. Sie können jedoch feststellen, dass Kopfschmerzen mit gestörtem Schlaf oder Schlafmangel, schlechter Körperhaltung, ausgelassenen Mahlzeiten, Stress, Alkohol (insbesondere Wein) und bestimmten Lebensmitteln, wie nitratverpacktem, verarbeitetem Fleisch, einhergehen.
In Einige Fälle, Kopfschmerzen können ein Zeichen von etwas ernsterem sein, wie Sinusitis, Gehirnerschütterung, Dehydration, Infektion oder hoher Blutdruck. Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Sie Kopfschmerzen haben, die häufiger als üblich auftreten, schwerer als gewöhnlich sind, sich nicht mit empfohlenem rezeptfreiem Drogenkonsum verbessern, Sie davon abhalten, zu funktionieren, oder Sie in Notlage bringen. Und wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie plötzlich von den schlimmsten Kopfschmerzen Ihres Lebens betroffen sind, rufen Sie 911 an oder gehen Sie zur Notaufnahme.

Hier sind 3 natürliche Wege, Kopfschmerzen zu heilen:

North Dakota: Wie viele Kalorien sollte ich an einem Tag essen?

Jeder ist anders, und Ihre Größe, Ihr aktuelles Gewicht, Ihr Aktivitätslevel und Ihre Ziele (versuchen Sie, Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen?) spielen alle eine Rolle. Aber für mäßig aktive Frauen, die National Institutes of Health empfiehlt etwa 2.000 Kalorien pro Tag bis zum Alter von 50 und 1.800 Kalorien pro Tag, wenn Sie 51 oder älter sind. Bei mäßig aktiven Männern steigen diese Werte bis zum Alter von 50 Jahren auf etwa 2.600 und ab dem 51. Lebensjahr auf 2.200 bis 2.400.
Um die für Sie richtige Kalorienaufnahme zu finden, besuchen Sie nhlbi.nih.gov oder sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

MEHR:

Wie man Gewicht mit nur 15 Teeny Tiny Änderungen verliert Ohio: Ist eine Nasennebenhöhleninfektion ansteckend?

Es hängt davon ab. Laut der Cleveland Clinic sind Infektionen der Nasennebenhöhlen, die durch Allergien, Bakterien oder Polypen verursacht werden, nicht ansteckend. Wenn die Infektion jedoch durch einen Virus verursacht wurde, kann der Virus an eine andere Person weitergegeben werden. In den meisten Fällen wird diese Person sich erkälten - was zu einer Nasennebenhöhlenentzündung führen kann oder auch nicht.
franciscodiazpagador / Getty Images

Oklahoma: Ist die Gürtelrose ansteckend?

Während sich die Gürtelrose selbst (eine Reaktivierung) des schlummernden Windpockenvirus in Ihren Nervengeweben) ist nicht ansteckend, das Virus, das es verursacht. Das heißt, wenn Sie noch nie Windpocken (oder den Impfstoff) hatten und jemandem mit Gürtelrose ausgesetzt sind, könnten Sie laut CDC Windpocken bekommen. Menschen mit Gürtelrose können die Wahrscheinlichkeit verringern, dass das Virus auf andere übertragen wird, indem der Hautausschlag abgedeckt bleibt und versucht wird, sie nicht zu berühren oder zu kratzen. (So ​​fühlt es sich an, Gürtelrose zu haben.)
Oregon: Wie lindern Sie den Sinus-Druck?

Folgen Sie einfach den gleichen Schritten, um Ihre Nasennebenhöhlen "auszuräumen", sagt Whyte. (Siehe "Colorado".) Nehmen Sie eine heiße Dusche, legen Sie warme und feuchte Tücher auf Ihr Gesicht und vermeiden Sie es, sich tagsüber hinlegen zu müssen. Rufen Sie einen Arzt an, wenn sich Ihre Symptome innerhalb von zwei Tagen nicht bessern und Sie Symptome wie Fieber, Schmerzen im Gesicht oder Kopfschmerzen haben, die nicht durch rezeptfreie Schmerzmittel behoben werden.
Pennsylvania: Wie lange ist das rosa Auge? ansteckend?

Rosa Auge ist ansteckend, sobald Symptome auftreten und solange es aus dem Auge austritt. Wenn die Ursache bakteriell ist, ist es ansteckend, bis Sie nach der Nemours Foundation für 24 Stunden Antibiotika einnehmen.
MEHR:

10 Krebssymptome Die meisten Menschen ignorieren Rhode Island: Wie viele Kohlenhydrate sollte ich an einem Tag haben?

Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner legen nahe, dass Kohlenhydrate 45 bis 65% Ihrer gesamten täglichen Kalorien ausmachen. Also, wenn Sie 2.000 Kalorien pro Tag essen, sollten zwischen 900 und 1.300 Kalorien (oder 225 bis 325 Gramm) von Kohlenhydraten kommen. Wenn Sie und Ihr Arzt entscheiden, dass eine kohlenhydratarme Diät die richtige Option für Sie ist, dann müssen Sie möglicherweise weiter zurückschneiden. (Wenn Sie über eine kohlenhydratarme Diät nachdenken, hier sind einige Dinge, die Sie wissen müssen.)
South Carolina: Was verursacht Schwindel?

Es gibt viele mögliche Ursachen, einschließlich Medikamente, Reisekrankheit, und Innenohrprobleme. Schwindel kann auch ein Zeichen für einen zugrunde liegenden Gesundheitszustand sein, wie eine schlechte Durchblutung, eine neurologische Erkrankung, eine Angststörung, niedrige Eisenwerte oder niedriger Blutzucker. Ältere Erwachsene sind eher anfällig für Schwindel, weil sie eher eine Erkrankung haben oder ein Medikament nehmen, das es verursacht, laut der Mayo Clinic. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie können an einen Hals-Nasen-Ohrenarzt oder einen Neurologen überwiesen werden.
South Dakota: Wie können Sie den Blutdruck senken?

Laut der Mayo Clinic sind Veränderungen im Lebensstil entscheidend. Wenn nötig, Gewicht verlieren, vor allem, wenn Sie dazu neigen, extra Fett um Ihre Mitte zu tragen. (Männer sind gefährdet, wenn ihre Taille größer als 40 Zoll ist; für Frauen ist der Cut-off 35 Zoll). Es ist auch wichtig, regelmäßig zu trainieren - mindestens 30 Minuten an den meisten Tagen aktiv zu sein, kann den Blutdruck erheblich senken - und eine gesunde Ernährung mit wenig gesättigten Fettsäuren, Cholesterin, Natrium und Alkohol essen.
Dies ist Ihr Körper auf Alkohol:

Tennessee: Wie können Sie Schwellungen reduzieren?

Schwellungen, die durch Flüssigkeit in Ihren Körpergeweben verursacht werden, werden Ödeme genannt, und sie können durch zu langes Sitzen oder Stehen an einer Stelle verursacht werden, eine Schwächung der Klappen der Beinvenen, eine allergische Reaktion, zu viel Salz in Ihrer Ernährung, bestimmte Medikamente oder schwanger zu sein, laut der Cleveland Clinic. Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt zu arbeiten, um die zugrunde liegende Ursache aufzudecken, aber bestimmte Lebensstilfaktoren können helfen. Versuchen Sie, Ihre Beine über das Herz zu heben, wenn Sie sich hinlegen, sich regelmäßig bewegen und die Salzaufnahme einschränken. (Achten Sie darauf, diese hinterhältigen Salzbomben zu meiden.)
Wenn die Schwellung auf eine leichte Verletzung wie eine Verstauchung des Knöchels zurückzuführen ist, behandeln Sie sie, indem Sie das betroffene Gebiet vereisen. Die American Orthopaedic Foot and Ankle Society empfiehlt, jeweils 20 Minuten lang ein dünnes Stück Stoff, wie beispielsweise einen Kissenbezug, zwischen einen Eisbeutel und die Haut zu legen. Ein Kompressionswickel kann auch Schwellungen lindern und den verletzten Bereich unterstützen.

Texas: Wie lange sind Sie ansteckend mit der Grippe?

"Dieses Virus gilt als infektiös, wenn es 24 Stunden vor dem Auftreten der Symptome 5 bis 10 Tage nach dem Auftreten der Symptome beginnt ", Sagt Sterling. "Die ansteckendste Periode ist zwischen 24 Stunden vor Beginn der Symptome bis 48 Stunden nach Auftreten der Symptome." Grippeviren werden hauptsächlich durch Tröpfchen von Husten, Niesen, Lachen oder Sprechen verbreitet. Der beste Weg, die Grippe zu vermeiden, ist, sich jedes Jahr impfen zu lassen.
MEHR:

6 Erkältung & Grippe Geschichten alter Frauen, entlarvt Utah: Wie kann man Schluckauf loswerden?

Entschuldigung, aber du wirst sie wahrscheinlich nur abwarten müssen. Es gibt keine Wissenschaft hinter gewöhnlichen Hausmitteln wie kopfüber trinken, Angst bekommen oder den Atem anhalten. Die meisten Fälle verschwinden von selbst, aber bei chronischen Schluckaufen kann Ihr Arzt Ihnen Medikamente verschreiben oder Ihnen eine Betäubungsspritze geben, um den bei Schluckauf auftretenden Nerv zu blockieren. Wenn chronischer Schluckauf auf andere Behandlungen nicht anspricht, können alternative Behandlungsmethoden wie Akupunktur und Hypnose laut der Mayo Clinic helfen.
vadimguzhva / Getty Images

Vermont: Wie kann man Durchfall stoppen?

Durchfall kann verursacht durch Infektion, Lebensmittel, die das Verdauungssystem stören, Medikamente oder Strahlentherapie. Bei Menschen mit Reizdarmsyndrom kann es zu einer Verstopfung kommen. Für leichte Fälle empfiehlt die Cleveland Clinic rezeptfreie Medikamente wie Pepto-Bismol, Imodium A-D und Kaopectate. Trinken Sie viel Flüssigkeit, essen Sie ballaststoffarme Nahrungsmittel (wie Kartoffeln, Reis oder reife Bananen), vermeiden Sie fettige oder fetthaltige Nahrungsmittel und begrenzen Sie Koffein.
Rufen Sie Ihren Arzt an, wenn Sie unter schweren Durchfall-Symptomen wie Blut, Schleim oder unverdautem Essen im Stuhl, Gewichtsverlust oder Dehydratation, Fieber und starken Schmerzen leiden oder wenn der Durchfall länger als zwei Tage ohne Besserung anhält.

MEHR:

25 Flachkiefer Sassy Water Recipes Virginia: Wann kommt es zu Implantationsblutungen?

Es wird angenommen, dass die Implantation stattfindet, wenn eine befruchtete Eizelle an der Gebärmutterschleimhaut anhaftet, so die Mayo Clinic. Eines der frühesten, identifizierbaren Symptome der Schwangerschaft (obwohl nicht alle Frauen es erfahren), Implantation Blutung erfolgt in der Regel ein paar Tage vor Ihrer nächsten Periode fällig ist. Es unterscheidet sich jedoch von Menstruationsblutungen in der Regel von rosa oder bräunlichen Entladung begleitet.
Washington: Ist Laryngitis ansteckend?

Laryngitis bezieht sich auf eine heisere Stimme, und es ist oft das Ergebnis einer Infektion der oberen Atemwege, sagt Sterling. Die Ursache dieser Infektion kann viral sein, also wenn Sie in der Nähe von jemandem mit Laryngitis sind, können Sie am Ende mit einer Erkältung enden (was dazu führen kann, dass Sie Ihre Stimme verlieren).
West Virginia: Ist Lungenentzündung ansteckend?

Normalerweise. Lungenentzündung ist die Entzündung des Lungengewebes, und es wird meist durch eine virale oder bakterielle Infektion verursacht (und beide Arten sind ansteckend). Kinder unter 2 Jahren, Personen mit einem geschwächten Immunsystem aufgrund von Medikamenten, Erwachsene über 65 Jahre und solche mit bereits bestehenden Erkrankungen sind am ehesten dazu in der Lage. Um diese schutzbedürftige Bevölkerung zu schützen, empfiehlt die CDC, dass Menschen in dieser Gruppe den Pneumonie-Impfstoff erhalten, der gegen die häufigsten Formen schützt.
MEHR:

4 Krankheiten, von denen Sie keine Ahnung hatten, könnten ansteckend sein Wisconsin: Is Bronchitis ansteckend?

Nicht mit Bronchiolitis zu verwechseln, Bronchitis ist die Entzündung der Auskleidung Ihrer Bronchien (ihre Aufgabe ist es, Luft zu Ihren Lungen zu tragen) und ist ansteckend, weil es durch ein Virus verursacht wird - typischerweise das Grippevirus, nach der Mayo Clinic.
Wyoming: Was ist RSV?

Es steht für Respiratory Syncytial Virus, und es ist so häufig, dass die meisten Kinder haben es im Alter von 2 Jahren. Bei älteren Kindern und Erwachsenen spiegeln Symptome in der Regel das gemeinsame Denken Sie an leichtes Fieber, Halsschmerzen, leichte Kopfschmerzen, trockenen Husten und eine verstopfte oder laufende Nase. Wenn einige Menschen es jedoch bekommen, kann RSV schwere Symptome wie Atemschwierigkeiten, Keuchen und bläuliche Hautfarbe in schweren Fällen verursachen. Frühgeburten, Säuglinge in überfüllten Kindertagesstätten, Menschen mit geschwächtem Immunsystem und ältere Erwachsene sind laut Mayo Clinic am stärksten gefährdet.
seltsame Gesundheitssymptome Verdauungsgesundheit GesundheitPain Relief

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Schaffe einen flachen Bauch in jedem Alter | Prävention

.