Was dein Gehirn unscharf machen kann Prävention

Es ist seit langem bekannt, dass Diabetes, insbesondere eine schlecht kontrollierte Krankheit, ein Risikofaktor für Demenz ist. Aber ist es möglich, dass höhere Blutzuckerspiegel - wenn auch nicht auf einem Niveau, das man als Diabetiker bezeichnen würde - auch das Risiko des Verlustes von Erinnerungen beeinflussen könnten?

Das ist es, was Forscher in einer gemeinsamen Gesundheits-Universität von Washington (UW ) Studie zu bestimmen. Nach mehr als 2000 Patienten im Alter von 65 Jahren und älter, gemittelt Blutzuckerspiegel über einen Zeitraum von fünf Jahren und festgestellt, dass bei Menschen ohne Diabetes, war das Risiko für Demenz um 18% höher für Menschen mit einem durchschnittlichen Glukosespiegel von 115 Milligramm pro Deziliter ( mg / dl) verglichen mit denen mit einem durchschnittlichen Glucosespiegel von 100 mg / dl. Und bei Menschen mit Diabetes, deren Blutzuckerwerte in der Regel höher sind, war das Risiko für Demenz bei Personen mit einem durchschnittlichen Glukosespiegel von 190 mg / dl um 40% höher als bei Menschen mit einem durchschnittlichen Glukosespiegel von 160 mg / dl.

Keep Dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

"Wir kennen den Grund für den Zusammenhang zwischen hohem Blutzuckerspiegel und Demenz nicht, aber wir kennen das Risiko Die Werte sind niedriger als diejenigen, über die wir uns normalerweise Sorgen machen ", sagt der Hauptautor der Studie des New England Journal of Medicine Paul K. Crane, MD, MPH. "Dies ist eine Beobachtungsstudie, so dass wir nicht wissen, ob Glukose selbst der schlechte Akteur ist oder ob es etwas mit Glukose assoziiert ist."

Es kann nicht helfen, von diesem Krapfen wegzukommen. Dr. Crane, Professor für Medizin an der UW School of Medicine, weist darauf hin, dass dies nur ein Schritt in der Forschung ist, der das Risiko von Blutzucker und Demenz verbindet, nicht eine Art "Veränderung, was du machst" .

Allerdings ist Dr. Crane den Empfehlungen des Lebensstils nicht völlig abgeneigt.

"Bewegung ist wahrscheinlich eine gute Sache und wird gut vertragen, und die Leute scheinen es zu mögen", sagt Dr. Crane. "Ich würde sagen, dass Menschen, die mehr Sport treiben, einen niedrigeren Blutzuckerspiegel haben als Sportler, die weniger Sport treiben."

Mehr von der Prävention:

Wie Stress den Blutzuckerspiegel beeinflusst

Die besten Blutzucker-Blocker der Natur

Neuigkeiten
Empfehlungen
  • Gesundheit: 8 Mal bist du natürlich brillant | Prävention

    8 Mal bist du natürlich brillant | Prävention

    Wenn Ihr Gehirn am intelligentesten ist Es ist nicht nur Ihr Energieniveau oder Gewicht, das im Laufe eines Tages schwankt.
  • Gesundheit: Steigern Sie Ihren Speicher 23% mit diesem einfachen Trick

    Steigern Sie Ihren Speicher 23% mit diesem einfachen Trick

    Emma Kim / Getty Images Altersbedingte Gehirnausfälle sind zwar unvermeidlich, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht zurückschlagen können. Das nächste Mal, wenn die Vergesslichkeit zuschlägt, versuchen Sie, die Augen zu schließen.
  • Gesundheit: Plantar Fasciitis bekommen? Dies sind die Produkte, die Ihre Schmerzen erleichtern werden Prävention

    Plantar Fasciitis bekommen? Dies sind die Produkte, die Ihre Schmerzen erleichtern werden Prävention

    Arman Zhenikeyev / Getty Images Wenn Sie unter Schmerzen leiden oder schwer Zärtlichkeit auf den Böden Ihrer Fersen, Sie sind in guter Gesellschaft. Die häufigste Ursache dieses Schmerzes, eine so genannte Plantarfasziitis, wird in ihrem Leben etwa 1 von 10 Menschen nerven. (Unhöflich.
  • Gesundheit: Warum die Süßkartoffel König ist | Prävention

    Warum die Süßkartoffel König ist | Prävention

    Wenn Sie Süßkartoffeln nicht oft essen oder nur in der Ferienzeit, wenn sie in geschmolzenem Marshmallow erstickt werden goo und gebacken, bis sie nicht mehr zu erkennen sind, verpassen Sie eines der wirklich perfekten Lebensmittel der Natur.
  • Gesundheit: 6 Natürliche Deodorants, die den Job erledigen | Prävention

    6 Natürliche Deodorants, die den Job erledigen | Prävention

    Mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com Der Wechsel von einem Standard-Deodorant zu einem natürlichen Deodorant kann überwältigend schnell werden, vor allem wenn Sie in den Bio-Bereich eintreten und Regale voller Marken und Logos sehen, die Sie nicht kennen.
  • Gesundheit: 3 Streckt für enge Hüften | Prävention

    3 Streckt für enge Hüften | Prävention

    Tetra-Bilder - Erik Isakson / Getty Images Radfahren und enge Hüften gehören zusammen wie Starbucks und Espresso-typisch erzeugt das andere. Das liegt daran, dass deine Hüften, wenn du nach vorne geklappt und die Straße hinunter gehämmert hast, niemals vollständig ausgestreckt werden.
  • Gesundheit: 6 Mythen über Gürtelrose, die du immer noch glaubst | Prävention

    6 Mythen über Gürtelrose, die du immer noch glaubst | Prävention

    .
  • Gesundheit: 4 Anzeichen, dass Sie einen Hitzschlag haben | Prävention

    4 Anzeichen, dass Sie einen Hitzschlag haben | Prävention

    shutterstock Die Hundstage des Sommers sind gut zum Faulenzen am Pool, aber nicht so gut für Ihre langen Läufe und Wochenendwanderungen. Wenn die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit ansteigen, besteht ein erhöhtes Risiko für Hitzeschock oder schlimmer noch: Hitzschlag.
  • Gesundheit: 15 Psoriasismittel | Prävention

    15 Psoriasismittel | Prävention

    Unsere Haut ist ein erstaunliches Organ. Sie ist nicht nur die größte des Körpers, sie erneuert sich ständig, indem sie die abgestorbenen Hautzellen auf der obersten Schicht (der Epidermis) durch neue Zellen von unten ersetzt. Obwohl Sie es nicht sehen können, geschieht dies mit einer Rate von 30.

Tipp Der Redaktion

7 Dinge, die Sie wissen müssen, um einen Augenlifter zu bekommen | Prävention

Hero Images / Getty Images Wenn es um kosmetische Chirurgie geht, ist eine Blepharoplastik oder "Augenlifting" eine der einfachsten, sichersten und effektivsten Verfahren, die Sie durchmachen können.