Grüne Ideen und Wasserverschwendung | Prävention

Wie schlimm ist es, das Wasser beim Putzen zu lassen Zähne?

Wenn Sie während des Pinselns das Wasser anlassen, kann das der Umwelt schaden. Jedes Mal, wenn Sie mit Wasser bürsten - die Environmental Protection Agency schätzt 2 bis 3 Minuten pro Sitzung - werden ungefähr 3 Gallonen Wasser den Abfluss hinunterspülen. Das sind 3.650 Gallonen pro Jahr, wenn Sie zweimal am Tag putzen! Das Wasser beim Zähneputzen abzuschalten - und das Gesicht zu waschen - ist ein kleiner Schritt, um unsere Wasserversorgung zu erhalten. Außerdem wirst du dich wie ein Champion fühlen, wenn du jeden Tag anstrengst, um ein grüneres Leben zu führen.

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse an

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Quelle : Renée Loux, Autor, Easy Green Living (Rodale, 2008)

Expertenzentrum
Empfehlungen
  • Andere: Lebensmittel für Ihr Gehirn | Prävention

    Lebensmittel für Ihr Gehirn | Prävention

    Gibt es so etwas wie Gehirnnahrung? Absolut. Das Gehirn ist zu 60% fetthaltig, weshalb die Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA so wichtig für die Aufrechterhaltung der Gehirnleistung sind.
  • Andere: Lebensmittelsicherheit, Lebensmittellagerung | Prävention

    Lebensmittelsicherheit, Lebensmittellagerung | Prävention

    Welche Fehler machen Menschen bei der Lagerung von Lebensmitteln? Stapeln von Behältern zu nah im Kühl- oder Gefrierschrank. Die Luft muss frei um sie herum fließen, damit das Essen darin richtig abkühlen kann. Ein anderes nicht: Reste in großen, tiefen Behältern halten.
  • Andere: Leinsamen gegen Fischöl | Prävention

    Leinsamen gegen Fischöl | Prävention

    Was ist besser für meine Herzgesundheit, Leinsamenöl oder Fischöl ergänzt? Sie sind beide mit Omega-3-Fettsäuren verpackt, aber Fischöl gewinnt.
  • Andere: Gewichtszunahme | Prävention

    Gewichtszunahme | Prävention

    Ich esse eine Tonne und kann nicht scheinen das Gewicht zu halten. Was ist ein gesunder Weg, um Gewicht zuzunehmen? Gewicht zuzunehmen scheint unglaublich einfach zu sein (nur Schwein!), Aber es gibt tatsächlich eine Wissenschaft - wenn Sie wollen, ist mageres Gewebe zu gewinnen.
  • Andere: Registrieren Sie sich für einen Halbmarathon! | Prävention

    Registrieren Sie sich für einen Halbmarathon! | Prävention

    .
  • Andere: Keime im Fitnessstudio | Prävention

    Keime im Fitnessstudio | Prävention

    Kann ich etwas Gefährliches darin finden? der Umkleideraum? Es ist möglich - aber die Chancen stehen gut, dass Sie zuerst im Lotto gewinnen. Sicher, der Umkleideraum keimt mit Bakterien. Jeder Ort ist.
  • Andere: Goji Beeren | Prävention

    Goji Beeren | Prävention

    Soll ich Goji-Beeren essen? Das ist nicht nötig. Goji-Beeren haben aufgrund ihres hohen Gehaltes an Antioxidantien den Status "Superfood" erhalten. Der Nachteil: Diese kleinen roten Beeren, die am einfachsten in getrockneter Form zu finden sind, sind bis zu dreimal so teuer wie andere Früchte.
  • Andere: Leinsamen für Omega-3s | Prävention

    Leinsamen für Omega-3s | Prävention

    Ich habe gehört, dass Sie Leinsamen mahlen müssen, um die Omega-3-Fettsäuren zu erhalten. Stimmt das? Ja. Es ist leichter, gemahlenen Leinsamen zu verdauen, was bedeutet, dass Sie mehr von den ernährungsphysiologischen Vorteilen - einschließlich Omega-3-Fettsäuren - aufnehmen.
  • Andere: Nahrungsmittel für Energie | Prävention

    Nahrungsmittel für Energie | Prävention

    Welche Nahrungsmittel erhöhen die Energie? Es ist schwierig, bestimmte Lebensmittel zu bestimmen, aber versuchen Sie es mit den folgenden Regeln: 1. Essen Sie alle 3 bis 4 Stunden kleine Mahlzeiten und Snacks, die Ihren Blutzuckerspiegel stabil halten.

Tipp Der Redaktion

Nussartige Lösung | Prävention

Ein Team südafrikanischer Forscher führte eine systematische Übersicht über 23 Studien durch, um die Auswirkungen des Verzehrs von Nüssen auf den Cholesterinspiegel zu untersuchen.